Sommer 2013: Her mit den Bikinis!

bikinins sommer3 marc by marc jacobs
Ein bisschen Rosa, ein paar Rüschen und viel Rimini-Style entdeckt man auch bei Marc by Marc Jacobs
Foto: Corbis

Jetzt Abtauchen!

Die schönsten Double-Features kann man bald wieder am Strand sehen. Neu im Fashion-Programm: fröhlich gemusterte Bikinis, Blümchen-Zweiteiler, Fransen-Modelle, maritime Styles, Rüschen-Varianten und und und.

Aufgerüscht zum Strand geht es im Sommer 2013 zum Beispiel in Marc by Marc Jacobs. Der heißeste Tipp des Designers: Bikinis im Retro-Style! Bauchnabelhohe Hipster-Slips und breite Bandeau-Oberteile sind diese Saison die ultimativen Beach-Gefährten .

Opulenter darf es auch beim Dekor sein. Üppige Rüschen, große Schleifen und plakative 60ies-Muster schmücken die schmucken Bademode . Dazu trägt man schön auffällige Accessoires - z. B. eine verspiegelte Sonnenbrille und wuchtige Armreife.

Gute Nachrichten für alle Wasserplanscher: Auch wenn die Bademode aussieht wie aus Muttis Glamour-Zeiten, sind die Materialien ultramodern - figurumschmeichelnd und nach dem Abtauchen ruck, zuck wieder trocken!

Lust auf noch mehr Bikini-Trends 2013 ? In unserer Galerie finden Sie die 15 schönsten Strand-Zweiteiler zum Nachkaufen.

Kategorien: