Sommerliche Durstlöscher

sommerliche durstloescher

Cocktail-Rezepte

Die heiße Jahreszeit hat begonnen. Passend dazu präsentieren wir Ihnen sechs erfrischende Cocktails ohne Alkohol.

Alkohol entzieht dem Körper Wasser. Wer sich im Sommer einen erfrischenden Drink gönnen möchte, greift daher besser zum akoholfreien Getränk. Mit Mineralwasser , Joghurt oder passierten Früchten zubereitet sind Cocktails eine köstliche Alternative zu Sekt, Bier oder Wein.

Diese sechs neuen alkoholfreien Cocktail-Rezepte mit genauen Nährwertangaben (darunter ist einer mit nur neun Kalorien pro Glas!) sind Durstlöscher mit Wellness-Faktor. Sie bewahren Sie nicht nur vor schlimmen Kopfschmerzen, sondern tun Ihrem Körper noch etwas Gutes, jeder auf seine Art.

Geistesblitz - stärkt Nerven und fördert die Durchblutung

Zutaten (für zwei Caipirinha-Gläser)

1 ungespritzte Orange2 TL brauner Zucker1 Rosmarinzweiggestoßenes Eis400 ml magnesiumhaltiges Mineralwasser (mindestens 50 Milligramm Magnesium pro Liter) So geht's

Die Orangen heiß abwaschen und in dünne Scheiben schneiden. Dann die Orangenscheiben, den braunen Zucker und die Nadeln des Rosmarinzweigs in zwei Gläser verteilen und zerstoßen.

Nun die Gläser zur Hälfte mit gestoßenem Eis und zur anderen Hälfte mit stark sprudelndem Mineralwasser auffüllen. Den Cocktail mit je zwei dicken Strohhalmen servieren.

Nährwertangaben (pro Glas): 111 Kalorien, 0 Gramm Fett, 0 Gramm Eiweiß, 24 Gramm Kohlenhydrate

Minz-Mango-Lassi – verdauungsfördernd und stärkend

Zutaten (für zwei Longdrink-Gläser à 300 Milliliter)

150 ml magerer Joghurt1⁄2 vollreife Mango2 frische Minzzweige1⁄2 TL Salz350 ml calciumreiches Mineralwasser (mindestens 150 Milligramm Calcium pro Liter) So geht's

Aus der Mango zwei dünne Spalten zum Dekorieren der Gläser abschneiden. Dann die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und klein würfeln.

Mit dem Joghurt und einigen Minzblättern im Mixer pürieren, leicht salzen und mit Mineralwasser auffüllen. Den Cocktail mit Mangospalten und Minzblättern dekoriert servieren. Nährwertangaben (pro Glas): 120 Kalorien, 1 Gramm Fett, 4 Gramm Eiweiß, 21 Gramm Kohlenhydrate

Palmenkuss – wirkt ausgleichend und beruhigend

Zutaten (für zwei Gläser à 300 Milliliter)

200 ml Ananassaft30 ml Ahornsirup100 ml Kokosnussmilchfrische Baby-Ananas zum Dekorieren200 ml leicht mineralisiertes Mineralwasser

So geht's

Ananassaft, Ahornsirup und Kokosnussmilch aufmixen, in ein Longdrinkglas gießen und mit stark sprudelndem Mineralwasser auffüllen. Den Cocktail mit Ananasstücken und -blättern dekoriert servieren. Nährwertangaben (pro Glas): 114 Kalorien, 0 Gramm Fett, 0 Gramm Eiweiß, 24 Gramm Kohlenhydrate

Prickelnder Holunder-Kick - stärkt Herz und Kreislauf

Zutaten (für zwei Gläser à 300 Milliliter)

1 Zitrone100 ml Holunderblütensirup (in vielen Supermärkten, Reformhäusern oder Naturkostläden erhältlich)2 Zweige Zitronenmelisse6 Himbeeren400 ml natriumhaltiges Mineralwasser (mehr als 200 Milligramm Natrium pro Liter) So geht's

Die Schale spiralförmig von der Zitrone abschälen und halbieren. Dann den Saft einer Zitrone auspressen. Je eine Hälfte der Spirale, Holunderblütensirup, Zitronensaft und Zitronenmelisse auf die Gläser verteilen und mit gut gekühltem, stark sprudelndem Mineralwasser auffüllen. Zum Schluss die Himbeeren ins Glas gleiten lassen. Nährwertangaben (pro Glas): 40 Kalorien, 0 Gramm Fett, 1 Gramm Eiweiß, 4 Gramm Kohlenhydrate

Tropensonne - belebt, bringt den Körper in Schwung

Zutaten (für zwei Longdrink-Gläser à 300 Milliliter)

250 ml Maracuja-Nektar1 LimetteEiswürfel2 cl Grenadine250 ml natriumhaltiges Mineralwasser (mindestens 200 Milligramm Natrium pro Liter) So geht's

Die Limette auspressen, mit Maracujasaft vermischen und in Longdrinkgläser gießen. Diese mit Eiswürfeln und Mineralwasser auffüllen.

Zum Schluss mit einem Esslöffel den Grenadine hineingeben und mit einer Limettenspalte dekorieren.

Nährwertangaben (pro Glas): 122 Kalorien, 0 Gramm Fett, 0 Gramm Eiweiß, 21 Gramm Kohlenhydrate

Grüner Buddha – beruhigt die Nerven und belebt den Geist

Zutaten (für zwei Gläser à 150 Milliliter)

2 Teebeutel Grüner Tee1 Limette2 Zweige frische Zitronenmelisse300 ml magnesiumhaltiges Mineralwasser (mindestens 50 Milligramm Magnesium pro Liter)So geht's

Den Grünen Tee mit 50 Milliliter gekochtem, leicht abgekühlten Wasser aufgießen, drei Minuten ziehen lassen, durch ein Sieb seihen und abkühlen lassen.

Das Ganze mit dem Saft der ausgepressten Limette vermischen, auf die Gläser verteilen und mit gut gekühltem, stark sprudelndem Mineralwasser auffüllen. Je einen Zitronenmelissezweig zur Dekoration hinein geben. Nährwertangaben (pro Glas): 9 Kalorien, 1 Gramm Fett, 0 Gramm Eiweiß, 1 Gramm Kohlenhydrate

Sun in the City: Sommer-Trends auf COSMOPOLITAN Online >> >>

Summer-Style: Outfits für den Urlaub auf JOY Online >>

Kategorien: