EinrichtungsladenSøstrene Grene eröffnet Filliale in Deutschland

Ohhh, wie schön: Der dänische Einrichtungsladen Søstrene Grene hat eine Filiale im Hamburger Shoppingcenter eröffnet.

Man hat es gar nicht so richtig mitbekommen, aber Søstrene Grene hat still und leise einen Shop in der Hamburger Meile eröffnet. Der Name Søstrene Grene wird Design-Fans schon länger ein Begriff sein. Denn die dänische Kette macht einfach wunderschöne Stücke für die Wohnung. Viele Accessoires, kleine Möbel und Textilien findest du in den Filialen der dänischen Kette.

In vielen Teilen Europas gibt es Søstrene Grene bereits. In den Niederlanden oder Spanien können Fans des schönen Designs schon lange bei Søstrene Grene stöbern. Viele Stücke erinnern an teurere Einrichtungsgegenstände, die du eigentlich bei BoConcept, Ferm Living oder Bolia findest. Die Preise bei Søstrene Grene sind hingegen wirklich günstig. Selbst kleine Tische kosten um die 40 Euro. Also durchaus vergleichbar mit Schnäppchenpreisen bei Ikea.

Hier findest du einen Vorgeschmack auf die schönen Stücke bei Søstrene Grene

Kategorien: