Spornosexuell: Was ist das?

spornosexuell sport und porno paul janke
Ein gutes Beispiel für Spornosexualität: Paul Janke.
Foto: SAT. 1 / Promi Big Brother

Metrosexuell ist out, jetzt gibt's 'Spornosexuell'

Spornosexuelle sind stolz auf ihren Körper und zeigen ihn auch gerne: am liebsten möglichst nackt. Ein Trend, der in der Männerwelt sehr verbreitet ist.

Ob wir nun auf Facebook, Twitter oder Instagram unterwegs sind: Es ist nicht zu übersehen, dass viele männliche Stars in der letzten Zeit einen Hang dazu entwickelt haben, ihre trainierten Körper zu zeigen und das vorzugsweise ziemlich nackt. Metrosexuell? Der Begriff passt hier nicht mehr.

Sport + Porno = Sporno

Der neue Trend hat einen eigenen Namen: spornosexuell. Doch was ist das? Der Begriff 'Spornosexuell' setzt sich zusammen aus den Wörtern 'Sport' und 'Porno'. Gemeint sind damit Männer, die vor allem wegen ihres trainierten Körpers wahrgenommen werden (wollen) und in dessen Aussehen auch ziemlich viel Zeit investieren. Das Fitnessstudio ist quasi ihr zweites Zuhause, damit Sixpack und Bizeps auch immer schön knackig und in Form sind.

'Spornosexuell'-Erfinder Mark Simpson

Erfunden wurde der Begriff 'Spornosexuell' von dem britischen Journalisten und Schriftsteller Mark Simpson. Von ihm wurde bereits im Jahr 1994 der damals neue Trendbegriff 'Metrosexuell' geprägt. Doch Männer, die spornosexuell sind, gehen laut Simpson sogar noch eine Spur weiter als ihre Vorgänger die Metrosexuellen. In einem Artikel in der britischen Zeitung Telegraph schrieb Simpson zu diesem Thema: „Der Spornosexuelle ist die extremere, übersexualisierte und körperfokussierte Version des ‚Metros‘.“

Bestes Beispiel sind dafür zum Beispiel sehr körperbewusste und durchtrainierte Sportler wie Christiano Ronaldo oder Mesut Özil, die sich gerne oben ohne präsentieren und fleißig Selfies von ihrem Sixpack knpisen. Das Ziel der Spornosexuellen: Begehrt zu werden. Nach Mark Simpsons Aussage geht es denn Männern zum Beispiel weniger um gute Kleidung, sondern um die Wirkung, die sie mit ihrem bloßen Körper bei den Frauen hervorrufen.

Auch deutsche Promis wie beispielsweise der ehemalige Bachelor Paul Janke setzen ihren Körper nur zu gerne in Szene, wie das Video unten aus der aktuellen Staffel von Promi Big Brother beweist.

Kategorien: