• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Royals

Die Monarchie ist in Gefahr


Kronprinzessin Letizia: Kann sie die Krone noch retten?


Manche Menschen haben eine Gabe von Gott, die unbezahlbar ist: ein Lächeln, das Kummer und Wut schmelzen lässt wie Schnee in der Sonne. Kronprinzessin Letizia (39) ist so ein Mensch. Und das ist ein Segen für Spanien. Denn dort gibt es momentan eine Menge Wut, die sie weglächeln muss.

Felipe von Spanien und Letizia
Foto: Getty Images
Kronprinz Felipe von Spanien und seine Frau Kronprinzessin Letizia

Was ist passiert? Der Schwiegersohn von König Juan Carlos (73), Iñaki Urdangarín (43), war einst ein gefeierter Sportstar. Der Handballer heiratete 1997 die Königstochter Cristina (46). Vier Kinder wurden dem Paar geschenkt. Der König lächelte stolz, das Volk verehrte Iñaki und Cristina.

Doch dann das: Mithilfe seines Titels „Herzog von Palma de Mallorca“ soll Iñaki Millionen ergaunert und in die eigene Tasche gesteckt haben. Staatsanwälte ermitteln seit Kurzem, das Volk tobt vor Wut. Verzweifelt versuchte Juan Carlos, die wütende Bevölkerung zu beruhigen. Er ging auf Distanz zu dem zwielichtigen Iñaki. Doch zu spät. Viele Kritiker fordern bereits die Abschaffung des Throns. Nur noch elf Prozent der Spanier stehen hinter ihrem „Rey“ (König).

Eine fatale Situation. Wie gut, dass es Kronprinzessin Letizia gibt, die überall beliebt ist – und vielleicht den Thron retten kann. Die zierliche Schönheit kommt aus der Mitte des Volkes, ist Tochter einer Krankenschwester, hat sich alles selbst erarbeiten müssen. Kronprinzessin Letizia ist unbestechlich. Und das Wichtigste: Die Frau von Kronprinz Felipe (43) steht dem undurchsichtigen Verhältnissen am spanischen Hof kritisch gegenüber, scheint darunter sogar körperlich zu leiden! Gerade in letzter Zeit nahm Kronprinzessin Letizia erschreckend ab.

Ja, Kronprinzessin Letizia nimmt sich die Probleme bei Hof zu Herzen. Und deshalb ruhen alle Hoffnungen auf ihr. Kann Kronprinzessin Letizia die Krone noch retten? Denn die studierte Journalistin weiß, was viele nicht wahrhaben wollen: Wird die Monarchie abgeschafft, könnte auch der Staat zerbrechen. Der König ist immer noch das Band, das alle Spanier – ob Katalanen, Basken oder Andalusier – eint. Und selbst wenn Juan Carlos zurücktreten müsste – mit Kronprinz Felipe und seiner klugen Letizia hätte er Nachfolger, die nicht nur den Thron, sondern ganz Spanien retten könnten.

FOTOGALERIE

Die schönsten Bilder vom spanischen Adel

Die schönsten Bilder vom spanischen Adel

1962: Adelshochzeit

Am 14. Mai 1962 heiratete Prinz Juan Carlos seine Prinzessin Sofía von Griechenland in Athen.

1969: Die royale Familie

Juan Carlos und seine Sofía mit ihren drei Kindern Elena, Crsitina und Felipe.

1970: Paparazzi

Das Kronprinzenpaar wird vom Blitzlichgewitter am Pariser Elysee Palast willkommen geheißen.

1974: Familienfoto

Prinz Juan Carlos und seine Familie beim Fototermin.

1975: Fototermin, Teil 2

Nicht immer haben die Königskinder so viel Lust auf ihre blaublütigen Verpflichtungen, wie die geübten Eltern.

1983: Familienurlaub

König Juan Carlos I. nimmt die ganze Familie - Sophia Prinzessin von Griechenland und Dänemark und die gemeinsamen Kinder Elena, Cristina und Felipe - auf Mallorca.

1983: Happy Birthday, Felipe!

Seinen 15. Geburtstag feiert der kleine Prinz mit Hund in Madrid.

1984: Olé!

Beim Romeria el Rocio-Festival in Almonte zeigt sich Königin Sofía in spanischer Tracht.

1984: Fiesta

Beim gleichen Fest zeigt Infantin Elena, wie viel spanisches (Blau-)Blut in ihr steckt.

1986: Knicks

Bei ihrer Ankunft am Heathrow Airport in London, werden König Juan Carlos und Königin Sofía von Prinzessin Diana und Prinz Charles königlich begrüßt.

1992: Expo

Prinz Felipe, König Juan Carlos, Königin Sofía mit Infantin Elena and Cristina während der Eröffnungsfeier der 1992er Expo in Sevilla.

1994: Galopp

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde, könnte Prinzessin Elenas Motto sein - hier zu sehen bei der Weltmeisterschaft im Springreiten.

1994: Wasserzeichen

Auch Elenas Bruder ist ein leidenschaftlicher Sportler: Kronprinz Felipe ist Segler, hier kurz vor einem Wettkampf der königlichen Regatta vor Palma de Mallorca.

1995: Ski-foan!

...oder hier beim Skifahren am Silvesternachmittag 1995.

1995: Des Nachwuchs Hochzeit

König Juan Carlos führt seine Erstgeborene Elena zum Altar.

1995: Glücklich bis...

Elena heiratete Jaime de Marichalar y Sáenz de Tejada in der Kathedrale von Sevilla. 2007 gab das Paar seine Trennung bekannt, 2009 war die Scheidung durch.

1998: Der erste Nachwuchs

Elena und Jaime haben zwei Kinder: Den erste Sohn, Felipe Juan Froilán de Todos los Santos de Marichalar y de Borbón, wurde 1998 geboren...

2000: Das erste Geschwichterchen

...das erste Töchterlein, Victoria Federica de Todos los Santos de Marichalar y de Borbón, nur ein zwei Jahre später.

2000: High Society trifft Hochadel

Königin Sofía mit Whoopi Goldberg und Hillary Clinton...

2000: Die Männer der Macht

...König Juan Carlos mit Bill Clinton...

2000: Die jungen Wilden

...oder Kronprinz Felipe mit Popstar Christina Aguilera.

2001: Unter Denkmalschutz

König Juan Carlos und Königin Sofía bei der Enthüllung ihrer bronzenen Ebenbilder am Eingang eines Kunstmuseums.

2001: Stillgestanden

Vater und Sohn gehen ihren militärischen Pflichten nach.

2003: Wir wollen heiraten

Kronprinz Felipe gibt offiziell seine Heiratspläne mit der TV-Moderatorin Letizia Ortiz Rocasolano bekannt.

2003: Karriere-Frau

Vor ihrer Heirat mit Kronprinz Felipe, war Letizia Fernsehmoderatorin - vor der Kamera lernte sie auch ihren Zukünftigen kennen!

2003: Schwester Cristina

Auch die mittlere Schwester Cristina hat mittlerweile geheiratet - den drei Jahre jüngeren Inaki Urdangarin - und hat heute vier Kinder.

2004: Charity

Kronprinz Felipe und seine Verlobte Letizia besuchen ein Krankenhaus in Barcelona und lassen sich von den Angestellten umrahmt ablichten.

2004: Die große Hochzeitsfeier

Am 22. Mai 2004 heiratet Kronprinz Felipe die bürgerliche Letizia in Madrid.

2004: Pompös

In der madrilenischen Kathedrale wird das spanische Kronprinzenpaar unter viel pompösen Brimborium getraut.

2004: Es grüßt, das Kronprinzenpaar!

Auf dem Palastbalkon winken die Top Vier des spanischen Hochadels dem Volk zu.

2004: Mutter und Sohn

Felipe tritt mit Mutter Sofía in die Kathedrale ein.

2004: Zu Gast

Die spanische Prinzessin Cristina und ihr Mann Inaki Urdangarin auf dem Weg zur Hochzeit des Bruders...

2004: Die Schwester der Braut

...auch Letizias Schwester Telma Ortiz Rocasolano fehlte natürlich nicht auf der Hochzeit.

2004: Das glückliche Paar

Kronprinz Felipe und - nach der Hochzeit - Doña Letizia, Fürstin von Asturien stoßen auf ihr Glück an.

2004: Adel unter sich

Der versammelte internationale Adel stellt sich zum Gruppenfoto auf.

2005: Die kleine Prinzessin

Am 31. Oktober wird die kleine Infantin Leonor von Spanien de Borbón Ortiz geboren.

2006: Sommerurlaub

Normale Touris auf Mallorca? Nein, hier schiebt das Kronprinzenpaar einen Buggy durch Palmas Fußgängerzone.

2005: Winterurlaub

Ab in die Berge: Spaniens Kronprinzenpaar beim Skifahren in Katalonien.

2006: Generationen

Die stolze Oma mit ihrer Enkelin.

2006: Ein Seefahrt...

Drei Geneartionen königlicher Frauen genießen einen Tag an Deck.

2006: Erster Geburtstag

Die kleine Eleonore an ihrem ersten Ehrentag - so brav wird im spanischen Königshaus ein Kindergeburtstag gefeiert!

2007: Ehrenbürgerin

Kronprinzessin Letizia wird in ihrer Heimat Oviedo in Asturien als Ehrentochter der Stadt ausgezeichnet.

2007: Plié!

Königin Sofía besucht das Theater auf Mallorca.

2007: Regatta

Königin Sofía, Kronprinzessin Letizia und Jaime de Marichalar auf dem Weg zur Regatta in Palma de Mallorca.

2007: Nachwuchs

Am 27. April kommt das zweite Kind von Felipe und Letizia auf die Welt: Infantin Sofía de Borbón Ortiz.

2008: Adel international

Das spansiche trifft in Tokio auf das japanische Königspaar.

2009: Sofías großer Tag

Die kleine Sofía auf dem Weg zum ersten Kindergartentag.

2009: Adiós!

Der Infantin fällt der Abschied von ihren adeligen Eltern gar nicht so schwer.

2010: Die schöne Sofía

Königin Sofía bei der Hochzeit von Schwedens Kronprinzenpaar.

2010: Felipes Schwestern

Prinzessin Elena von Spanien (mittlerweile alleinstehend), Inaki Urdangarin und seine Prinzessin Cristina auf dem Weg zur schwedischen Trauung.

FOTOGALERIE

Adel gesichtet

Adel gesichtet: Neues von den Royals

Es ist das erste höchst offizielle Familienfoto mit dem kleinen Prinz George. Herzogin Kate und Prinz William wirken gelöst. Natürlich durfte auch Hund Lupo nicht auf dem Familienfoto fehlen...

Prinz Henrik war im Vergleich zu anderen Royals schon immer ein etwas schräger Vogel, aber nun hat er den Vogel abgeschossen: Er posiert mit Papagei. Nun ja, zumindest bekommt er durch sein "Accessoire" etwas Farbe...

Die schwedische Königsfamilie wird immer größer. Nun darf auch Christopher O'Neill, der Ehemann von Prinzessin Madeleine, mit aufs offizielle Familienfoto zum Nationaltag. Schade nur, dass die Männer nicht auch in gelb-blauer Tracht antreten müssen...

König Willem-Alexander (46) und seine Frau Máxima (42) genießen ihr neues Leben als Königspaar und lassen keine Gelegenheit aus, ihr unbeschwertes Glück auch zu zeigen. Hier nehmen sie gerade an den Feierlichkeiten zum 150. Jahrestag der Abschaffung der Sklaverei in Holland teil. Wenn das kein Grund ist, ordentlich zu feiern!

Prinzessin Madeleine (31) hätte sich keine schönere Hochzeit wünschen können. Dazu gab es natürlich auch das obligatorische Hochzeitsfoto mit Verwandten und wichtigen Gästen. In der Mitte: das Brautpaar. Links daneben: die Eltern der Braut und die Kronprinzessin mit ihrem Mann. Rechts neben Chris (38): seine Mutter.

Auch interessant: Die schönsten Momente der Hochzeit

Prinz Frederik und Prinzessin Mary im Land der Riesen? Nicht ganz. Es handelt sich hierbei um das Kunstwerk "Wer hat den Wasserhahn aufgelassen?". Aber bei der Erkundung scheint es ebenso abenteuerlich zugegangen sein, wie in "Gullivers Reisen"...

Es gibt Momente, in denen wünscht man sich geradezu, dass Tiere mit einem sprechen könnten. Auch in diesem hier: Dieses Pferd aus den Ställen von Queen Elizabeth (87) wird gerade von selbiger in Augenschein genommen und man fragt sich, ob der edle Gaul seinerseits denkt: "Was will die denn schon wieder?"

Die Máxima wieder! Sie kann ihre Lebensfreude und ihr Glück einfach nicht verbergen. Derzeit läuft bei der Kronprinzessin alles bestens und da kann man einen Lachflash am Klavier auch ruhig verzeihen...

Aus der Reihe: Ohhh, wie süüüüß! Herzogin Kate (31) bekommt einen Plüschteddy für ihr Baby geschenkt. Auf dem Brief dazu, wünscht die Schenkerin Kate, William und dem "Beulchen" einen schönen Aufenthalt.

Prinz Charles (64) schaut einer Herz-Operation mit 3D-Brille zu. Das 3D-Erlebnis hätte er auch einfacher haben können...

Alle Neune! Máxima bewies wieder einmal, dass sie eine Prinzessin aus dem Volk, für das Volk ist. Sie ging ganz entspannt zum Bowling und sah dabei sogar auch noch fesch aus...

Antrittsbesuch beim neuen Papst: Fürst Albert (55) und seine Frau Charlène (35) werden von Papst Franziskus I. begrüßt.

Herzogin Camilla (65) ist bekanntermaßen ja sehr tierlieb. Doch das geht wohl ein bisschen zu weit...

Nein, die Queen hat keinen Goldkeller wie Dagobert Duck. Hier inspiziert sie die Goldreserven der Bank von England. Ein Schelm, wer da denkt, die Königin würde diese bereits für ihre nächsten Krönchen einplanen...

Nicht nur die niederländischen Royals sind im Winterurlaub, auch die Dänen dürfen im Schnee toben. Prinzessin Marie (37) und Prinz Joachim (43) sind gleich mit der gesamten Patchwork-Familie im schweizer Villars angereist. Endlich einmal wieder gemeinsam entspannen - das tut Herz und Seele gut...

Wir wissen nicht, was Prinz Charles mit dieser überdimensionalen Biene vorhat, aber vielleicht sollte man sich auch eher fragen, was diese Riesenbiene mit Prinz Charles plant...

Prinz Harry allein in Afghanistan. Statt Weihnachten gemeinsam mit der Familie zu feiern, musste er mit seinen Kameraden in Afghanistan ausharren. Doch wie man Prinz Harry kennt, kann der überall Party machen...

Drei Generation glücklich vereint. Opa König Harald (75) mit Sohn Haakon (39) und Enkelin Ingrid Alexandra (9). Ein Bild mit Symbolkraft: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des norwegischen Königshauses. Top!

Dieses Bild in gleich in zweierlei Hinsicht äußerst ungewöhnlich: Zum einen fährt hier Prinz Charles seit 34 Jahren das erste Mal wieder mit der Londoner U-Bahn. Zum anderen hatten Fahrgäste der "Tube" wohl selten so viel Bewegungsspielraum. Security sei dank. Herzogin Camilla wird die Beinfreiheit zu schätzen gewusst haben...

Wer träumt denn da am hellichten Tag? Zum ersten Geburtstag der süßen Prinzessin Athena geizte der dänische Hof nicht mit neuen Knuddelbildern. Zum Anbeißen süß!

Prinzessin Beatrice (24) und Prinzessin Eugenie (22) rührten in Berlin kräftig die Werbetrommel für eine Kampagne zur Unterstützung der britischen Wirtschaft. Sie wirken regelrecht harmlos so neben dem trendy Mini...

Wunderschön! Fürstin Charlène sah bei ihrem Besuch beim Papst fast schon selbst aus wie ein echter Engel...

Sehen Sie sie? Herzogin Kate (31) in ihrer Jugend in ihrer Jugend. Sie finden Sie bestimmt!

Wie kann man so ernst bleiben, wenn neben einem das Kronprinzenpaar so strahlt? Scheinbar läuft es derzeit bei Prinzessin Máxima (41) und ihrem Willem-Alexander (45) richtig, richtig gut...

Fesch! Auch als Brillentester würde sich Prinz Charles (64) gut machen...

Ui! Ein C-o-m-p-u-t-e-r! Vielleicht hat Prinzessin Eugenie (22) bei ihrem Deutschlandtrip auch das Online-Shopping entdeckt...

So viele Royals auf einen Haufen! Zum 70. Geburtstag von Prinzessin Margriet kam die ganze Rasselbande für ein Familienfoto zusammen - wenn das nicht ihr größtes Geschenk war!

Prinzessin Stéphanie (47) liebt den Zirkus und nutzt die Gelegenheit, dem angestellten Dickhäuter nahe zu kommen. Ob es der dezente Mundgeruch eben selbigen ist, der Stéphanie zu diesem verwunderten Gesichtsaudruck trieb, ist nicht überliefert...

Das muss der kleinen Prinzessin Estelle zunächst ziemlich unheimlich vorgekommen sein: der erste Winterschnee. Doch gemeinsam mit Mama Victoria und Papa Daniel zum ersten Mal auf die Piste zu gehen, ist schon ein ganz besonderer Moment und den genießt die Familie in vollen Zügen...

Ui, ui, ui, das hätte schief gehen können! Nur wenige Tage bevor bekannt wurde, dass Herzogin Kate schwanger ist, wagte diese noch ein kleines Hockeyspiel - und zwar auf High Heels! Damit weihte sie den Sportplatz einer Vorschule ein. Aber hätte das auf so hohen Schuhen sein müssen?

Wie wir wissen, schreibt Prinz Charles (64) gerne Briefe. Die schickt er dann z.B. an Politiker oder Medienvertreter. Die Empfänger dieser Briefe waren bislang nicht immer begeistert über so viel Schreibwut. Daher sattelt Prinz Charles wohl künftig auf Postkarten um. Die sind auf jeden Fall schicker, kosten weniger Porto und die Texte sind... kürzer...

Bekanntlich trägt die Queen gerne bunte Kleidung, um möglichst aufzufallen. Bei einem Besuch in der Combermere Kaserne nahe Schloss Windsor erhielt sie nun jedoch eine Mode-Lektion in puncto Unauffälligkeit. Ein Scharfschütze, ein sogenannter "Sniper", zeigte der Queen, wie sie sich im Notfall zu tarnen hätte. Aber mal ehrlich: Prinz Philip kann man sich sicherlich in diesem Outfit vorstellen, aber die Queen? Sehr fragwürdig...

Wenn das nicht goldig ist! Auf ihrer Australienreise mit Prinz Charles (63) knuddelte Herzogin Camilla (65) mit einem entzückendem Baby-Känguru. Also farblich steht es Camilla auch ausgezeichnet. Bitte mehr davon!

Genau das lieben wir so an unserer Máxima (41): Egal, wohin sie kommt, sie ist stets guter Laune und kann sich sogar beim Spinnen königlich amüsieren. Sie ist und bleibt eben ein royaler Sonnenschein.

Kaum ist der Skandal um die freizügigen Bilder von Herzogin Kate (30) abgeflaut, gibt es schon wieder Bilder mit (fast) Nackedeis. Diesmal handelt es sich allerdings um Fußballspieler. Die dürfen ja bekanntlich ihre Trikots von sich werfen und luden William (30) und Kate gleich zu Pool-Spielchen ein. Das Prinzenpaar lehnte dankend ab und das war wohl auch besser so...

Also wenn Prinzessin Madeleine (30) einen Scheich nicht bezirzen kann, wer dann? Hier spricht die Schöne Schwedin gerade mit Prinz Abdul Aziz bin Talal bin Abdul Aziz al Saud (30). Und Madeleine schaut beinahe schon aus wie eine Prinzessin aus 1001 Nacht. Einfach traumhaft schön!

Kronprinzessin Máxima (41) ist gerne flott unterwegs und amüsiert sich dabei königlich. Den flinken Seifenkistenflitzer lenkte am Königinnentag Prinzessin Annette (40). Aber... die beiden Damen sind ja gar nicht angeschnallt! So geht das aber nicht! Selbst bei umweltbewussten Niedriggeschwindigkeitsmobilen muss die Sicherheit gewahrt werden! Vielleicht viel die Auswahl auf dieses Vehikel ja aufgrund des stylischen Lenkers...

Rettungssanitäter Camilla! Bei einer Demonstration zeigte Herzogin Camilla (65), dass sie in lebensbedrohlichen Situationen durchaus zu helfen weiß. An einer Puppe übte sie Wiederbelebungsmaßnahmen - wohlweißlich, dass man echten Menschen sonst unter zu viel Druck einige Rippen brechen kann...

Prinz Charles (63) ist für jeden Spaß zu haben. Das bewies er erst kürzlich zusammen mit seiner Frau Camilla (65) bei einer Veranstaltung für Jugendliche in St. Peter's Port. Dort nahmen die beiden an einem Fallschirm-Spiel teil und man kann wirklich nicht sagen, Prinz Charles hätte nicht alles gegeben!

Letztens kam zu einer unheimlichen Begegnung der ökologischen Art: Charles, der Prinz von Wales, traf den nach ihm benannten ekuadorianischen Laubfrosch "Hyloscirtus prince charlesi". Offiziell wurde der Prinz mit der Benennung des Frosches für sein Engagement für den Naturschutz geehrt. Aber vielleicht entdeckt man ja auch noch ein paar Ähnlichkeiten, wenn man ganz genau hinschaut...

Also ob das den königlichen Brandschutzvorschriften entspricht? Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen machte die olympische Fakel (samt Fackelträgel) auch in Schloss Windsow halt. Da staunten Queen Elizabeth und Prinz Philip nicht schlecht. So ein Fackelträger wäre sicherlich ganz praktisch für unterwegs...

Sportlich, sportlich. Ganz offensichtlich amüsierte sich Kate, die Herzogin von Cambridge, ganz köstlich dabei, diese "Rakete" bei einem Kinderfest abzufeuern. Ob Herzogin Kate den Schaumstoff-Speer bis ins All schleuderte, wurde allerdings nicht überliefert...

Camilla ist ja bekanntlich eine Pferdeliebhaberin. Da kann sie natürlich auch nicht einfach an diesem Prachtexemplar vorbeigehen...

Interessant... Fürstin Charlene hatte wohl einen Anflug von "Man sollte sich der Umgebung perfekt anpassen", als sie sich ihr Outfit für das Formel-1-Rennen in Monaco aussuchte. Auf dem Kleid sind kleine Rennwagen. Doch irgendwie wirkt Charlene von Weitem wie eine Mischung aus Bremsstreifen und Testbild - fragwürdiges Outfit...

Kick it like Fürst Albert! Bei einem Charity-Match kickte Fürst Albert von Monaco in seinem Monaco-Allstar-Team zugunsten von Kindern. Das andere Team wurde von Rennfahrer-Legende Michael Schumacher angeführt. Und der hielt am Ende auch den Pokal in Händen. Schade. Dabei gab Albert wirklich alles...

Bei einem Workshop für Berufsqualifizierung lernte Prinz Charles das professionelle "Scratchen". Sollte Charles also nicht König werden, kann er immer noch eine Karriere als DJ starten.

Prinz Willem-Alexander bewies kürzlich sein Talent in einer besonderen Sportart: Toiletten-Weitwurf! Am Königinnentag war er Gast in dem kleinen Dörfchen Rhena und gewann dort den traditionellen Wettkampf. Ob Maxima dieses Talent zuhause zu nutzen weiß?

Prinzessin Maxima ohne Worte - geht das? Ja, das geht! Als Ann Demeester, Direktorin des Apple Arts Centres Amsterdam, zusammen mit Maxima für die Fotografen posierte, stahl diese ihr die Show. Da staunte Maxima nicht schlecht... Frechheit!

Bei der 50-Jahresfeier des WWFs in Rotterdamm erhielt Königin Beatrix dieses entzückende Plüschtier. Ganz so glücklich sieht der Panda aber nicht aus... Ob er sich gerade fragt, ob Königin Beatrix Fellmäntel trägt?

Prinz Charles gab sich die Ehre und spielte für die BCC den Wetterfrosch! Anlass war der 60. Geburtstag von BBC Schottland. Prinz Charles reiste mit Camilla an, traf das BBC-Team und moderierte das Wetter der Sechs-Uhr-Nachrichten.


Veröffentlicht in Neue Post

Mehr zu Kronprinz Felipe und Kronprinzessin Letizia:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Adel gesichtet

Knips!

Immer wieder neu: Lustige und schöne Adels-Fotos!

Adel gesichtet
Jürgen Worlitz und der Adel

Der Adelsexperte

Der Adelsexperte kennt sich bestens aus.

Zu den Fotos
Herzogin Kate bricht in Tränen aus

Im Kino

Der Tod von Mandela hat sie mitgenommen.

Zur Star-News
Herzogin Kate bezaubert mit Zara-Kette

Günstig-Schmuck

Das Accessoire kostet 26 Euro.

Zur Star-News
Herzogin Kate: Der Glanz ist zurück!

Neue Haarfarbe

Sie wirkte strahlend wie eh und je.

Zur Star-News
Margrethe & Henrik: Familienfest

Sommerurlaub

Treffen der Generationen.

Margrethe & Henrik
Königin Sofia: Normale Oma

Stolz

Sie zeigt stolz die Fotos ihrer Enkel.

Königin Sofia
Frederik & Mary: Fahrt mit Zwillingen

Bollerwagen

Sie genießen den Sommer.

Frederik & Mary