• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Royals

London feiert


Thronjubiläum der Queen: Adel zu Gast


Von JÜRGEN WORLITZ
Thronjubiläum Queen
Foto: Getty Images
Thronjubiläum: Die Queen feiert weiter.

Thronjubiläum der Queen

Heute startet vor den Toren Londons auf Schloss Windsor ein weiterer glanzvoller Event aus Anlass des 60. Thronjubiläums der Queen. Königin Elizabeth hat ein Wochenende lang Majestäten aus aller Welt zu Gast, darunter im Rang ganz oben: Kaiser Akihito von Japan – er freut sich! Nicht dabei indes Königin Sofia von Spanien – sie schmollt!
Für den 78-jährigen Akihito ist der Trip nach Großbritannien die erste große Reise nach seiner kürzlich durchlittenen Herzoperation. Der Kaiser und seine Frau Michiko nehmen heute am Empfang in Windsor teil und sind später auch noch Gast eines Dinners im Londoner Buckingham-Palast.
Spaniens Königspaar glänzt dagegen durch Abwesenheit. Juan Carlos ist nach seiner zweiten Hüftoperation noch nicht reisefit, und Königin Sofia beugt sich dem öffentlichen Druck.

Die Spanier sind erbost, dass Prinz Edward und seine Frau Sophie im Juni auf ihrer Jubiläumstournee im Auftrag der Großmama Gibraltar besuchen werden. Weil die Spanier diese felsige und zugige Landzunge aber gern wieder von Großbritannien zurück hätten, sorgt die Prinzenvisite für derart große Spannungen zwischen beiden Ländern, dass Sofia ihren Londonflug kurzerhand absagte.
Dabei – sofern alles nach Plan läuft – sind aber neben vielen anderen illustren Gästen: König Carl Gustaf von Schweden mit Königin Silvia, Königin Margrethe von Dänemark mit Prinzgemahl Henrik und König Harald von Norwegen mit Königin Sonja.

FOTOGALERIE

Das waren die Krönungsmädchen von Königin Elizabeth!

Das waren die Krönungsmädchen von Königin Elisabeth!

Wir stellen die sechs Mädchen vor, die damals die lange Schleppe von Königin Elizabeth tragen durften!

>> Hier gibt es die aktuellesten News der Royals

Das waren die Krönungsmädchen von Königin-Elizabeth!

1. Lady Moyra
„Es war das größte Erlebnis meines Lebens. Eine wahnsinnige Ehre“, erzählt Lady Moyra Campbell (81). Fotos und Geschichten über die schöne Tochter des reichen Herzogs von Abercorn füllten damals die Klatschspalten. Sie galt – ebenso wie die anderen fünf Ladys – als Trendsetterin in Sachen Mode. „Die Krönung war sehr bewegend. Besonders gerne erinnere ich mich an die kleine Feier danach im Buckingham-Palast. Es war sehr familiär. Prinz Charles (damals 3) war stolz auf seine Frisur, die mit dem Haarwasser seines Vaters gebändigt worden war. Wir mussten alle an ihm schnuppern. Das war lustig.“

Das waren die Krönungsmädchen von Königin-Elizabeth!

2. Lady Mary
„Während wir stundenlang in der Abtei auf Königin Elizabeth warteten, erhielten wir die Information, dass Edmund Hillary den Mount Everest bezwungen hatte – das war für diesen großen Tag die beste Nachricht. Es hat mich sehr berührt“, erzählt Lady Mary Russell (77). Als Königin Elisabeth kam, war es Marys Aufgabe, als kleinste der Ehrenjungfern, ihr aus der Kutsche zu helfen. „Ich war unheimlich überrascht, wie schwer die Schleppe war. Und ich war überglücklich, als die Zeremonie endlich vorbei war. Es war wahnsinnig anstrengend.“

>> Königin-Elisabeth-Style: Ein Blick in ihren Kleiderschrank

Das waren die Krönungsmädchen von Königin-Elizabeth!

3. Lady Jane
Auch Lady Jane Heathcote-Drummond-Willoughby (77), eine der reichsten Erbinnen Großbritanniens, gehörte zu den Krönungsmädchen. Ihr Vater hinterließ ihr 300 Quadratkilometer Grundbesitz in Lincolnshire und zwei Schlösser. Da die Krönung live weltweit im TV übertragen wurde, waren extra für die sechs jungen Ladys Kosmetikerinnen von Elizabeth Arden engagiert worden, um sie perfekt zu stylen.

>> Die schönsten Hochzeitsküsse der Royals

Das waren die Krönungsmädchen von Königin-Elizabeth!

4. Lady Anne
„Ich war in New Orleans, als ich ein Telegramm meiner Mutter bekam, die mir mitteilte, dass ich zur Ehrenjungfer der Queen berufen worden war. Mein Gott, war das aufregend! Ich bin sofort mit der ,Queen Mary‘ zurückgefahren“, erinnert sich Lady Anne Glenconner (79). Wunderschön sahen die jungen Damen bei der Krönung in ihren weißen Roben des Hofschneiders Sir Norman Hartnell aus. Aber: „Die Stickerei war extrem kratzig, und die Kleider waren so eng, dass man kaum Luft bekam. Dazu kam die Aufregung. Zum Glück hatte der Erzbischof von Canterbury ein Fläschchen Brandy dabei ...“

>> Hier geht es zur Biografie von Königin Elizabeth

Das waren die Krönungsmädchen von Königin-Elizabeth!

5. Lady Rosemary
„Der Herzog von Norfolk hatte uns wirklich fantastisch auf die Zeremonie vorbereitet. Ich hatte nicht eine Sekunde Angst, es nicht zu schaffen“, erinnert sich Lady Rosemary Muir (82). Und trotzdem ging etwas schief – zum Glück nach der Krönung. „Der Erzbischof von Canterbury drückte mir so fest die Hand, dass das Riechsalzfläschchen, das in den Handschuh eingearbeitet war – im Fall einer Ohnmacht – zerbarst. Es stank fürchterlich.“ Als Älteste der Ehrenjungfern durfte sie mit auf den Balkon. „Das war großartig!“

>> Die besten Bilder der britischen Monarchie

Das waren die Krönungsmädchen von Königin-Elizabeth!

6. Lady Jane
„Ich konnte vor lauter Nervosität nicht mal frühstücken“, berichtet Lady Jane Rayne (79). Kein Wunder, dass ihr auf dem Weg zur Krönung der Magen knurrte. Zum Glück saß sie mit Lord Tryon, dem Hüter der königlichen Privatschatulle, in einer Kutsche. „Er sah mich an und holte aus der goldenen Schatulle, die er auf den Knien hatte, eine Handvoll schottische Toffees. Meine Rettung! So überstand ich auch den langen, anstrengenden Weg durch Westminster Abbey. Dabei hatte ich so große Angst zu stolpern.“

>> Prinz William und Kate ganz nah


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Tags:   Queen Elizabeth
Mehr zur Queen:
Krönungsmädchen von Königin Elisabeth

Schöne Erinnerung...

Die Krönungsmädchen erzählen...

Königin Elizabeth
Königin Elisabeth II. von England

Biografie

Elisabeth II. ist seit 1953 auf dem Thron. Thronfolger ist Charles.

Zur Biografie
Queen Elizabeth: 60. Thronjubiläum

Glückwunsch!

Queen Elizabeth arbeitet lieber, anstatt zu feiern ...

Zu Queen Elizabeth
Die britische Monarchie in Bildern

Der englische Adel

Im Wandel der Zeit.

Zu den Bildern

Weitere Artikel zu Queen Elizabeth und Kaiser Akihito von Japan:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Adel gesichtet

Knips!

Immer wieder neu: Lustige und schöne Adels-Fotos!

Adel gesichtet
Jürgen Worlitz und der Adel

Der Adelsexperte

Der Adelsexperte kennt sich bestens aus.

Zu den Fotos
Herzogin Kate bricht in Tränen aus

Im Kino

Der Tod von Mandela hat sie mitgenommen.

Zur Star-News
Herzogin Kate bezaubert mit Zara-Kette

Günstig-Schmuck

Das Accessoire kostet 26 Euro.

Zur Star-News
Herzogin Kate: Der Glanz ist zurück!

Neue Haarfarbe

Sie wirkte strahlend wie eh und je.

Zur Star-News
Königin Sofia: Normale Oma

Stolz

Sie zeigt stolz die Fotos ihrer Enkel.

Königin Sofia
Margrethe & Henrik: Familienfest

Sommerurlaub

Treffen der Generationen.

Margrethe & Henrik
Frederik & Mary: Fahrt mit Zwillingen

Bollerwagen

Sie genießen den Sommer.

Frederik & Mary