• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Royals

Krisenstimmung anstatt Familienurlaub


Juan Carlos: Die Idylle auf Mallorca ist getrübt


Von JÜRGEN WORLITZ
Juan Carlos Mallorca
Foto: Getty Images
Juan Carlos wird diesmal nur wenige seiner Familienmitglieder zum alljährlichen Mallorca-Urlaub begrüßen.

Wenn Spaniens Königsfamilie seinen alljährlichen Familienurlaub auf Mallorca antritt, lässt es sich nicht mehr verheimlichen: Es geht ein Riss durch die Bourbonen. Die Idylle ist getrübt. Der Kreis der Royals, die auf Mallorca relaxen, wird immer kleiner.

Dass Jaime der Marichalar (49), der geschiedene Ehemann von Prinzessin Elena (48), im Sommerschloss Marivent Persona non grata ist, ist bekannt. Er und Elena haben sich im Unguten getrennt. Seit sich beider Sohn Froilan (13) auch noch während eines Wochenendes beim Vater in den Fuß geschossen hat, sind die Fronten weiter verhärtet.

Die Infantin ist entsetzt, weil ihr Ex leichtfertig den Jungen mit einer Waffe hantieren ließ. Sie selbst ist auch diesmal auf Mallorca wieder mit beiden Kindern dabei. Ob Froilan dann schon wieder schmerzfrei herumtollen kann, wird man sehen. Kürzlich lief er noch mit einem Spezialverband herum.

Palastverbot auf Mallorca herrscht laut Medienberichten auch für Iñaki Urdangarin (44), den Ehemann von Prinzessin Cristina (47). Es heißt, König Juan Carlos wolle seinen Schwiegersohn nach dessen Finanzskandal vorerst nicht sehen. Das allerdings hat zur Folge, dass auch Cristina ihren Mallorca-Trip gecancelt haben soll. Wie man hört, hält sie tapfer zu ihrem Mann und schickt daher nur die vier Kinder auf die Sonneninsel zu den Großeltern.

Felipe (44), Letizia (39) und ihre beiden Mädchen sind indes von diesen familiären Turbulenzen nicht betroffen. Sie machen wie gehabt Ferien im Marivent-Palast mit Segeln, Ausflügen, Einkaufsbummel und Fototermin.

FOTOGALERIE

König Juan Carlos und Königin Sofia: Ihre schönsten Bilder

König Juan Carlos und Königin Sofia: Die schönsten Bilder zum 50. Hochzeitstag

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Goldene Hochzeit: Das ist schon etwas wert in der heutigen Zeit. König Juan Carlos (74) und Königin Sofia von Spanien (73) sind inzwischen ein halbes Jahrhundert verheiratet. Eigentlich ein Grund zum Feiern. Doch die Feier zum 50. Hochzeitstag findet nicht statt.

Waren es doch zu viele Skandale, die Juan Carlos seiner Sofia in der letzten Zeit zugemutet hat? Angebliche Affären, Geldverschwendung, Elefantenjagd und der Waffenunfall seines Neffen Felipe Juan Foilan erschütterten das spanische Königshaus. Oder ist es schlicht der schlechte Gesundheitszustand von König Juan Carlos? Der 74-Jährige ist kein junger Hüpfer mehr, brach sich zuletzt sogar die Hüfte. Ein Hochzeitstag mit Gebrechen ist für den König alter Schule keine Option.

Wir erinnern uns aber gerne an 50 Jahre Ehe mit den schönsten Bildern des Königspaares...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

14. Mai 1962: Prinz Juan Carlos heiratet Prinzessin Sofia von Griechenland. Ob die wunderschöne Braut damals schon ahnt, dass ihr Prinz Charming vielleicht auch einmal andere Frauen verzaubert? Gerüchte um Affären gab es zumindest. Auch zwei uneheliche Kinder soll König Juan Carlos haben: eins mit seiner Jugendliebe Maria Gabriela von Savoyen und eins mit Gräfin Olghina Robilant. Bestätigt wurde keins dieser Gerüchte...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Die Ehe von Juan Carlos und Sofia war zwar arrangiert, trug aber sehr schnell liebreizende Früchte: 1969 sind Elena (6), Cristina (4) und Kronprinz Felipe (1) der Beweis, dass auch arrangierte Ehen glücklich und voller Leidenschaft sein können...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Das Kronprinzenpaar 1970 im Pariser Elysee Palast. Juan Carlos und Sofia sind bereits damals viel unterwegs. Und auch sonst ist vor allem Juan Carlos sehr aktiv: 1972 startet er sogar als Segler bei den Olympischen Spielen.

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

1970 treffen Prinz Juan Carlos und Prinzessin Sofia auf den amerikanischen Präsidenten Nixon. Erst fünf Jahre später - als Nixon bereits nicht mehr Präsident ist - wird das Prinzenpaar offiziell zu König Juan Carlos und Königin Sofia von Spanien gekrönt.

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Eine schrecklich nette Familie: 1974 sind Elena (11), Cristina (9) und Felipe (6) schon Fotoprofis wie Mama Sofia und Papa Juan Carlos. Wenn da nur nicht die Mode der 70er wäre...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Wie war das mit den Fotoprofis? Ständig vor den Kameras posieren macht aber auch wirklich müde. Das findet anscheinend auch Prinzessin Elena (Mitte, 14). Aber vielleicht war der Urlaub 1976 auf Mallorca von König Juan Carlos und Frau Sofia auch anders geplant...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

1983 wieder ein Familienurlaub auf Mallorco: Dieses Mal nett und adrett im Look 80er Jahre. Elena (20), Cristina (18) und Felipe (15) sind nun fast alle Erwachsen und bereit, ihren Platz am spanischen Königshof einzunehmen. Trotzdem haben König Juan Carlos (45) und Königin Sofia (43) auch später noch stets ein waches Auge auf das Tun ihrer Sprößlinge - schließlich geht es nicht nur um die Zukunft des Königshauses sondern auch schlicht um ihr eigen Fleisch und Blut.

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Prinzessin Diana (†36) knickst für Königin Sofia und König Juan Carlos, als diese 1986 am Heathrow Airport in London ankommen. Damals ist Königin Sofia 48 Jahre alt. Diana sollte weder Königin noch 48 werden...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Beim Gala-Dinner in der spanischen Botschaft in London treffen König Juan Carlos und seine Sofia auf Königin Elizabeth II. und Mann Philip. Beide Königshäuser müssen sich in den kommenden Jahren auf einige Skandale einstellen: Affären, Unfälle, Korruption. Insbesondere die Kinder der beiden Königspaare liefern immer wieder fiese Schlagzeilen.

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Königin Sofia nimmt Kontakt mit den Einheimischen auf: Auf einer Australienreise 1988 mit König Juan Carlos wagte sich Sofia ganz nah an ein Kängeru. Und das war passend Ton in Ton mit König und Königin von Spanien "gekleidet".

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Amüsiert posieren König Juan Carlos und Königin Sofia vor ihren brozenen Ebenbildern vor einem Kunstmuseum 2001. Damals scheint die Beziehung der beiden noch gut zu laufen...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Oder doch nicht? König Juan Carlos und Königin Sofia scheinen immer mehr in königlichen Verpflichtungen aufzugehen. 2001 bekommt Juan Carlos den Ehrendoktor der Southern Methodist University in Dallas verliehen. Doch hat sich das Königspaar privat überhaupt noch etwas zu sagen?

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Ein kurzer Schreckmoment für Königin Sofia: Als sie 2001 den amerikanischen Präsidenten Bill Clinton im Weißen Haus besucht, stolpert sie auf einer Treppe. Bill Clinton reagiert blitzschnell und fängt Sofia auf. Man könnte meinen, einem charmanten Präsidenten fällt man gerne einmal in die Arme...

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

So ganz einverstanden war das Königshaus ja nicht mit Schwiegertochter Letizia. Doch als 2005 Prinzessin Leonor zur Welt kommt, ist man zumindest zum Teil versöhnt. Der stolze Vater Kronprinz Felipe posiert gerne mit Opa Juan Carlos, Oma Sofia und seinen beiden Prinzessinnen.

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

König Juan Carlos (67) und Königin Sofia von Spanien (66) mit Enkelin Leonor (1) auf dem Arm und ihrer Schar von Enkeln (v.l.): Felipe Juan Froilan (7), Victoria Eugenia (5), Miguel (3), Juan (6) mit Schwesterchen Irene (1) und Pablo (5).

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

2003 ist das Jahr des Wassers im Spaniens Königshaus: Königin Sofia dürfte trotz etwaigen schlechten Wetters ziemlich stolz auf ihren König Juan Carlos gewesen sein dürfen - schließlich wurde er zweiter bei der Segelregatta von Palma. Sowohl Königin Sofia als auch König Juan Carlos waren ihn ihrer Jugend begeisterte Segler.

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Zumindest "offziell" versteht man sich: Königin Sofia und König Juan Carlos bei einem Besuch des japanischen Kaiserpaars im Jahre 2008.

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Doch langsam wird auch klar, dass die tristen Zeiten sich auch familiär festgesetzt haben. König Juan Carlos und Königin Sofia scheinen sich langsam auseinander zu leben. Das einstige Strahlen des Königspaars wird immer seltener. Ist es nur das Alter, das Juan Carlos und Sofia zu schaffen macht?

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

2012 kommen Gerüchte auf über die Trennung von König Juan Carlos und Königin Sofia. Juan Carlos wird eine Affäre nachgesagt, Kritiker monieren seine kostspieligen Safari-Ausflüge und Schwager Inaki Urdangarin ist in einen Korruptionsskandal verwickelt. Hält Königin Sofia diesen Druck aus? Kann sie die Anschuldigungen weglächeln?

König Juan Carlos und Königin Sofia: 50. Hochzeitstag

Sie kann! Königin Sofia beweist immer wieder ihre Stärke, glänzt mit medienwirksamen Auftritten mit Schwiegertochter Letizia und sorgt dafür, dass das Interesse der Medien sich ganz auf die Frauenpower des spanischen Königshauses konzentriert.

Gefeiert wird der 50. Hochzeitstag von König Juan Carlos und Königin Sofia trotzdem nicht. Warum? Eine Erklärung ist tatsächlich der nicht mehr ganz so optimale Gesundheitszustand des Königs. Wer mag auch schon groß feiern, wenn man neben dem jungen "Prinzen-Gemüse" fast schon wie ein Greis wirkt?

Doch sicherlich dürfen wir uns auch in den kommenden Jahren auf spannende Entwicklungen im spanischen Königshaus freuen...


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Mehr zu König Juan Carlos
Juan Carlos und Sofia von Spanien

Versöhnung?

Gemeinsamer Auftritt nach langer Pause.

Zum Artikel
König Juan Carlos: Fuß-OP

Spanische Königshaus

König Juan Carlos hat es erneut erwischt!

Zu König Juan Carlos
Juan Carlos' mutige PR-Aktion

Spanien

Trotz des Attentats wagte sich Juan Carlos nach Mallorca.

Zum Palastgeflüster
Juan Carlos: Unfall bei Elefantenjagd

König im Pech

Der König von Spanien erlebte eine Safari mit Hindernissen...

Juan Carlos

Weitere Artikel aus dem spanischen Königshaus

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Adel gesichtet

Knips!

Immer wieder neu: Lustige und schöne Adels-Fotos!

Adel gesichtet
Jürgen Worlitz und der Adel

Der Adelsexperte

Der Adelsexperte kennt sich bestens aus.

Zu den Fotos
Herzogin Kate bricht in Tränen aus

Im Kino

Der Tod von Mandela hat sie mitgenommen.

Zur Star-News
Herzogin Kate bezaubert mit Zara-Kette

Günstig-Schmuck

Das Accessoire kostet 26 Euro.

Zur Star-News
Herzogin Kate: Der Glanz ist zurück!

Neue Haarfarbe

Sie wirkte strahlend wie eh und je.

Zur Star-News
Königin Sofia: Normale Oma

Stolz

Sie zeigt stolz die Fotos ihrer Enkel.

Königin Sofia
Margrethe & Henrik: Familienfest

Sommerurlaub

Treffen der Generationen.

Margrethe & Henrik
Frederik & Mary: Fahrt mit Zwillingen

Bollerwagen

Sie genießen den Sommer.

Frederik & Mary