• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Royals

Ist sie doch zu dünn?


Herzogin Kate: Neuer Trubel um ihr Gewicht


Ist Herzogin Kate zu dünn?
Foto: Getty Images
Ist Herzogin Kate tatsächlich zu schlank?

Das hat dem britischen Königshaus noch gefehlt! Kaum klingt der Skandal um Prinz Harrys (27) Nacktfotos etwas ab, sorgt seine Schwägerin Kate (30) für Schlagzeilen in den USA. Sie sei zu dünn, heißt es dort von einer bekannten amerikanischen TV-Talkerin.

Dabei hatte das Königshaus mit Herzogin Kate ihren Joker für die Paralympics gezogen. Mit Stil, Eleganz, perfektem Auftreten und vor allem - skandalfrei - sollte sie von der "Strip-Poker-Affäre" um Prinz Harry die Medienmeute wieder zur Gesinnung bringen.

Und das gelang ihr fantastisch. Sie zog die Aufmerksamkeit auf sich und überreichte sogar eine Gold-Medaille an einen britischen Athleten.

Doch nun ein Dämpfer in der Kate-Europhie. US-Moderatorin Katie Couric (55) wollte eigentlich nur ein paar Fragen zu ihrer neuen Show beantworten und verquatschte sich dann.

Bei der Frage, wen sie denn gerne als Gast in ihrer Show hätte, schwärmte sie noch: "Es wäre sehr interessant Kate Middleton zu interviewen, weil sie sich selbst so gut präsentiert seit sie ins Rampenlicht gestoßen wurde."

Doch dann fügte sie laut dem Frauenportal "sheknows.com" noch kritisch hinzu: "Sie sollte allerdings etwas mehr essen, weil sie zu dünn ist."

Katie Couric ist eine der Vorzeigedamen des amerikanischen Fernsehens und fragt gerne auch einmal kritisch nach. Ob das Königshaus diese Kritik überhaupt registrieren wird, ist fraglich.

Kate hat zwar seit der Hochzeit mit Prinz William (30) sichtlich abgenommen, aber Probleme mit Kates Ernährung gebe es nicht. Ein wenig soll sie inzwischen auch wieder zugenommen haben. Vielleicht auch, weil man sich sorgte, dass es mit dem Nachwuchs nicht so klappen könnte, wenn Kate zu dünn ist.

Und schließlich wollen William und Kate ja bald auch eine Familie gründen. Wer weiß? Vielleicht sehen wir Kate ja demnächst tatsächlich mit ein paar Pfunden mehr - Glückspfunden! Das würde auch alle Kritiker endgültig verstummen lassen.

FOTOGALERIE

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Als Kate Middleton (30) am 29. April 2011 ihren Prinz William (29) heiratet, wird ein modernes Märchen wahr. Doch nicht nur die Braut erregt Aufmerksamkeit. Auch Kates Schwester Pippa (28) sorgt mit ihrem Style für Blitzlichtgewitter und wird zu "Her Royal Hotness".

Ihr gutes Aussehen und ihr Stilbewusstsein haben die Schwestern von Mutter Carole geerbt. Doch auch Kate und Pippa mussten ihren Style erst entwickeln. Insbesondere Kate muss die Etikette wahren und sich dem königlichem Protokoll anpassen. Ausrutscher wie früher darf es für Kate nicht mehr geben...

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Oops! Das ist sicherlich ein Bild, das Herzogin Kate nicht mehr gerne sieht. Mit 21 lief sie für eine Wohltätigkeitsveranstaltung über den Laufsteg - in einem durchsichtigen Spitzenkleid mit schwarzer Unterwäsche. Peinlich, peinlich. Auf der "Fabulous Fashion Independents" Liste von Richard Blackwell wie im Jahre 2007 wäre Kate damit nicht gelandet...

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Sogar Kate kauft Kleidung von Stange. Da sie inzwischen eine Stilikone ist, sind diese Stücke natürlich binnen kürzester Zeit ausverkauft. Das Geheimnis von Kate und Pippa: Sie kombinieren schlichte, stilvolle Kleidung mit eleganten Designermodellen.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Der College-Look von Kate wurde oft kritisiert. Jeans und Cowboyhut würde sie so heute wohl nicht mehr tragen. Dennoch hat sich Herzogin Kate ihren natürlichen, modernen Look stets bewahrt.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Ein typisches Shopping-Outfit von Kate: Lässige Kleidung und bequeme Ugg Boots. Wie eine Style-Queen sah Herzogin Kate eben nicht immer aus.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Kate war früher oft in legerer Alltagskleidung unterwegs. Kein Vergleich zu den Designerroben, die Kate heute trägt.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Als Kate von William getrennt war, konnte man ihr ihre Gefühlslage ansehen. Einfach war die Zeit nicht für Kate. Dennoch wirkte Kate immer auf natürliche Weise schick - mit taillierten Outfits und passenden Accessoires. Eine schöne Frau kann selbst Liebeskummer nicht entstellen...

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Freunde sind Kate und Pippa immer noch sehr wichtig. Auch wenn die Zeit inzwischen ein wenig fehlt für einen Plausch im Grünen, so ist das Pflegen von Freundschaften wichtig. Einfach einmal die Seele baumeln lassen. Das bringt auch einen Energiekick, um frisch auszusehen.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Interessant... Kate wieder bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung - und wieder in einem etwas zweifelhaften Outfit. Bei einer Rollerdisco trugen sie und ihre Schwester Pippa Retro-Outfits. Kate sah man in knallgelben Shorts, einem leuchtend grünen Pailleten-Top und pinkfarbenen Stulpen.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Pippa setze dagegen auf Kontraste. Sie liebt es schlichte, dunkle Töne mit bunten Accessoires aufzupeppen - hier mit pinker Sonnenbrillen und glinzernden, pinken Stulpen. Und Pippa trägt diese Stilkombination immer noch sehr gerne.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Rudern gegen die Pfunde und für einen guten Zweck. Bei einem Charity-Ruderrennen war Kate tatsächlich einmal nicht halbnackt oder wie ein Paradiesvogel gekleidet. Heute geht Kate lieber Skilaufen, um sich selbst fit zu halten - da trägt man ohnehin unverfängliche Kleidung...

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Kate und Pippa sind Schwestern wie sie im Buche stehen. Sie teilen (fast) alles miteinander - sogar die Kleidung. Nur den Prinz William, den behält Kate dann doch lieber für sich. Aber Pippa kann sich sicherlich auch nicht über einen Mangel an potenziellen "Fröschen" beklagen...

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Sehr riskant. Elegant aus dem Auto auszusteigen ist eine Kunst für sich. Das musste auch Kate erst einmal lernen. Erste Lektion: Beine immer fest zusammenhalten, dann drehen und die Füße elegant aus dem Auto setzen. Inzwischen meistert Kate diese Kunst perfekt.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Wenn Kate so ganz natürlich gestylt ist, sieht sie Prinzessin Diana sehr ähnlich. Auch Prinzessin Diana musste ihr Styling erst an die königlichen Sitten anpassen und beging so manche Modesünde. Doch aus ihr wurde eine der größen Stilikonen der Welt. Und bis jetzt macht sich Kate nicht schlecht auf diesem Weg...

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Nicht jedes Outfit von Kate sitzt in jeder Lage perfekt, aber Kate entwickelt sich weiter. Konservativer ist ihr Stil geworden. Offizielle Anlässe verlangen von Kate, dass sie immer angemessen und stilsicher gekleidet ist. Designer reißen sich um Kate. Welche Frau würde da nicht schwach werden?

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Bunt, so mag es die königliche Familie. Schwarze Kleider sind tabu und lediglich als Trauersymbol gestattet. Daher sieht man Kate oder auch Konigin Elizabeth oft in leuchtenden Farben. Kate achtet jedoch sehr darauf, nicht zu konventionell zu wirken, trägt einen modernen, feschen Schick auf Taille. Sie kann es sich auch leisten.

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

In Kombination trägt Kate aber auch elegantes Schwarz. Ein wichtiges Accessoire ist bei offiziellen Anlässen ein glamouröser Hut, der zur Gesichtsform passt.

Kate Middleton: Ihre Styling-Geheimnisse

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Aber auch anderer Haarschmuck kann entzücken. Insbesondere Federn sind bei Kate und der High Society öfter einmal zu sehen.

Kate Middleton: Die neue Stil-Queen

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Kates große Stärke ist ihre Natürlichkeit. Das drückt sich auch in ihrem Make-up aus. So trägt Kate fast immer Lippgloss in zarten Tönen wie Rosa oder Beige.

Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice: Top of the Flops ihrer Outfits

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Auf dem Land dürfen es auch modisch gedeckte Töne sein. Kate trägt hierfür gerne Tweet - schick, aber nicht aufdringlich.

Die britische Monarchie öffnet ihr Fotoalbum

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Besonders bei einer glamourösen Kopfbedeckung müssen die Augen einer Prinzessin strahlen. Kate betont ihre Augen allerdings nicht offensiv, bleibt natürlich. Schon ein bisschen Mascara bringen ihren Augen gut zur Geltung. Ansonsten darf es auch ein weicher schwarzer oder grauer Eyeliner sein. Lidschatten: grau.

Pippa Middleton: Hübsch, sexy und charmant!

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Wer eine Taille hat, sollte sie auch zeigen. Kate betont ihre gute Figur meist mit taillierten Mänteln oder Blazern. Das gibt ihrem inzwischen doch oft konservativem Style einen modernen und jugendlichen Look.

Prinz William und Kate Middleton: Bilder ihrer Traumhochzeit

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Auch wenn Prinz William inzwischen vergeben ist und Kate ihn ganz sicher nicht wieder hergeben mag, so zeigen sie und ihre Schwester Pippa, wie man sich stilsicher und selbstbewusst kleiden kann. Damit lässt sich dann ganz sicher manch ein Traumprinz entzücken.

Ladys aufgepasst: Diese Prinzen sind noch zu haben

Kate & Pippa: Glamour-Schwestern mit Style

Quelle:
"KATE & PIPPA: Mode und Style der Glamour-Schwestern"
188 Seiten, durchgehend farbig, wattiertes Premium-Hardcover
Preis: 19,95 EUR (D)
ISBN 978-3-86265-118-4
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, Berlin 2012


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Tags:   Liebeskummer
Weitere News zu den Royals
Herzogin Kate: Nicht ohne Frisör

Romantik adé?

Auf Reisen nur mit Stylisten.

Herzogin Kate
Victoria: Zickenkrieg?

Sofia Hellqvist

Carl Philips Freundin hat es schwer.

Prinzessin Victoria
Prinz Harry nicht schüchtern

Gut gekontert

Ein Kind witzelt über Harry und der kontert.

Zu Prinz Harry
Prinzessin Caroline: Urlaub mit Familie

Liebe in der Luft

Kinder bringen Partner mit in den Urlaub.

Prinzessin Caroline

Mehr zu den Royals

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Adel gesichtet

Knips!

Immer wieder neu: Lustige und schöne Adels-Fotos!

Adel gesichtet
Jürgen Worlitz und der Adel

Der Adelsexperte

Der Adelsexperte kennt sich bestens aus.

Zu den Fotos
Herzogin Kate bricht in Tränen aus

Im Kino

Der Tod von Mandela hat sie mitgenommen.

Zur Star-News
Herzogin Kate bezaubert mit Zara-Kette

Günstig-Schmuck

Das Accessoire kostet 26 Euro.

Zur Star-News
Herzogin Kate: Der Glanz ist zurück!

Neue Haarfarbe

Sie wirkte strahlend wie eh und je.

Zur Star-News
Königin Sofia: Normale Oma

Stolz

Sie zeigt stolz die Fotos ihrer Enkel.

Königin Sofia
Margrethe & Henrik: Familienfest

Sommerurlaub

Treffen der Generationen.

Margrethe & Henrik
Frederik & Mary: Fahrt mit Zwillingen

Bollerwagen

Sie genießen den Sommer.

Frederik & Mary