• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Internationale Stars & Promis

Klipper, klapper: Die Mager-Stars

Lindsay Lohan ist schon wieder total mager. Liegt das an den Party-Exzessen, dem Dauerstress mit On-Off-Freundin Samantha Ronson oder ist sie einfach gefrustet, weil sie keinen Job bekommt?

Ashlee Simpson sah nicht immer so aus. Tatsächlich war sie mal ein Pummel-Teenie. Nun hat sie sich aus dem Schatten ihrer großen Schwester Jessica herausbegeben. Aber Ashlee: Übertreib's nicht!

Sienna Miller hat alles, was sich Frau so wünscht: tolle, Haut, ein bildhübsches Gesicht, lange Beine... Etwas mehr auf den Rippen könnte sie trotzdem vertragen!

Amy Winehouse kennen wir eigentlich gar nicht anders als klapprig, dünn und zerbrechlich. Doch tut sie sich damit einen Gefallen? Ersetz doch die Flasche einfach gegen ein Sandwich, Amy!

Teri Hatcher übertreibt es! Sie treibt exzessiv Sport und tut alles, um schlank - pardon - mager zu bleiben. Wir fragen uns, warum. Auch mit ein paar Kilos mehr um die Hüfte bliebe sie doch unsere Superhausfrau!

Angelina Jolie hat uns als durchtrainierte "Tomb Raider" irgendwie besser gefallen...

Paris Hilton gehört zu den Frauen, die von Natur aus dünn sind. Wie gemein! Aber muss sie das so sehr betonen? Schließlich sind so dürre Ärmchen kein wirklicher Hingucker!

Nicky Hilton gehört auch zu den "Naturschlanken". Sie mag es eher leger, daher fällt der klapprige Body häufig nicht so auf.

Kate Bosworth wird schon lange unterstellt, sie sei magersüchtig. Obwohl sie versucht, dagegen anzukämpfen, ist sie zum Durchbrechen dünn. Viel Glück, Kate, denn gesund sieht das nicht mehr aus!

Marcia Cross hat es nicht leicht. Die Krankheit ihres Mannes scheint sie ziemlich mitzunehmen. Dennoch wird es Zeit, dass sie sich wieder ein bisschen mehr um sich kümmert - und etwas isst!

Jennifer Connelly ist definitiv zu dünn! Angeblich soll sie nur noch 45 Kilo wiegen. 2002 wurde sie einst unter die 50 schönsten Menschen der Welt gewählt - nun würde sie es locker auf die Liste der 50 magersten Promis schaffen...

Sharon Stone war vor kurzem noch wesentlich fülliger. Nun ist sie sehr sehr schmal. Zu schmal? Noch mehr abnehmen sollte sie jedenfalls nicht!

Renée Zellweger hat den Jojo-Effekt voll im Griff. Mit ihrer berühmten Kohlsuppen-Diät nimmt sie nach jedem "Bridget Jones"-Film schnell ab und ist im Nu wieder schlank. Bemerkenswert - aber nicht gesund!

Alexa Chung besteht nur noch aus Haut und Knochen. Die Moderatorin weiß einfach nicht, wann genug ist. Achtung! Mit der Gesundheit ist nicht zu spaßen!

Victoria Beckham ist die "Size-Zero-qQueen" unter den mageren Promis. Dünner geht's nimmer! Wir schütteln den Kopf - Ehemann David Beckham scheint's aber trotzdem zu gefallen.

Wer ist schön schlank, wer super dünn und wer viel zu mager?


Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Mehr Star-Beauty

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Stars auf dem Spielplatz

Für Groß & Klein

Diese Stars wollen nicht erwachsen werden.

Spielplatz-Stars
Die stylishen Promi-Kinder

Mini-Fashion-Victims

Diese Kids sind modisch schon ganz groß unterwegs.

Zu den Stylo-Kids
Die Nannys der VIP-Kids

Neues Statussymbol

Sie sind Mutter-Ersatz, Spielkamerad und Pausenclown.

Zu den Nannys