• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Internationale Stars & Promis

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Das ist echt nicht mehr schön. Wenn jemand abnimmt, weil er oder sie gesünder leben möchte, oder sich dünner wohler fühlt, dann mag das dessen gutes Recht sein. Aber wer untergewichtig ist und immer weiter abnimmt, sollte langsam anfangen, sich Sorgen zu machen.

Gerade die vielen Fashion Shows in letzter Zeit haben uns wieder gezeigt, in was für einem Magerwahn nicht nur die Models sind. Immer mehr Stars werden immer dünner. Ob aus Trennungsfrust, als Nebenwirkung nach einer Geburt oder um ihre Karrierechancen zu erhöhen. Skinny Stars im Magerwahn!

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Es gab Zeiten, da las man überall Empfehlungen, wie man so schöne schlanke Arme wie Angelina Jolie bekommt. Die Zeiten sind vorbei, denn ihre Arme sind inzwischen so dürr, so möchte niemand aussehen. Die Schauspielerin hat schonmal erzählt, dass sie in Stress-Situationen ab und zu das Essen vergisst. Dann können wir ihr nur ein stressfreieres Leben wünschen.

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Dünne Menschen sehen in weiten Klamotten noch dünner aus... Katie Holmes hat vor allem in den letzten Monaten viel abgenommen. Ein Freundin von Kate sagte: "Die ständigen Entgiftungen machen Katie lethargisch, aber Tom spornt sie an, weiter Diät zu halten."

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Vor allem neben Ellen Barkin, die für ihre 57 Jahre echt super aussieht, sieht Kate Bosworth geradezu zerbrechlich aus. Sie soll so viel abgenommen haben, weil sie nach ihrer Trennung von Alexander Skarsgard Ende Juli in einem echten Tief gewesen ist.

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Country-Star Taylor Swift ist und bleibt eben dünn. Ein wenig besser ist es zwar schon geworden, sie war schon dünner, aber sie muss echt aufpassen.

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Lady Gaga ist von ihrer ganzen Statur her zwar ein eher dünner Typ, aber wenn sie tatsächlich so labil ist, wie man hört, wird sie hoffentlich nicht krank und noch dünner. "Ich leide an einer chronischen Traurigkeit", sagte Lady Gaga jüngst. "Ich weiß gar nicht warum, denn eigentlich müsste ich doch so glücklich sein."

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Zoe Saldana ist mit dem Kinohit "Avatar" schlagartig berühmt geworden. Der Stress hinterlässt Spuren. Sie wird immer dünner und, wie ein Vertrauter der Schauspielerin erzählt, auch launischer: "Ihre Launen wechseln ständig. Alle hoffen, dass sie nicht vollkommen außer Kontrolle gerät."

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Seit ihrer Schwangerschaft ist Gisele Bündchen immer dünner geworden. Sie wollte den Schwangerschafts-Speck bekämpfen, nahm aber mehr ab.

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

LeAnn Rimes soll bei einer Größe von 1,65 Metern nur noch 40 Kilo wiegen. Von einer Essstörung will die Sängerin nichts wissen, aber etwas ist trotzdem nicht in Ordnung: "Manchmal fühle ich mich so depressiv, dass ich das Bett nicht verlassen möchte", so LeAnn Rimes selbst.

Magere Stars

Skinny Stars - Promis im Magerwahn

Elisabetta Canalis versuchte sich nach ihrer Trennung von George Clooney mit Sport abzulenken. Gegessen hat sie kaum noch. Ihre Mutter bestätigte: "Elisabetta geht es momentan sehr schlecht." Ob eine mögliche neue Liebe ihr da raus helfen wird?

Magere Stars

Skinny Stars - Promis im Magerwahn

Miranda Kerr hat nach der Geburt ihres Kindes Flynn schnell abgenommen, damit sie wieder als Model arbeiten kann. Leider hörte sie mit dem Abnehmen nicht auf... Inzwischen wiegt sie bei einer Größe von 1,75 Metern nur noch 49 Kilo.

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Das Gesicht von Rosie Huntington-Whiteley wirkt richtig eingefallen. Sie gibt ganz offen zu: "Man sagte mir, dass ich Gewicht verlieren muss."

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Melanie Griffith ist nicht nur einem Schönheitswahn verfallen, dem sie oft mit Operationen nachkommt, sondern auch einem Magerwahn. Sie ist einfach viel zu dünn.

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Ali Lohan, die Schwester von Lindsay Lohan, wird seit sie einen Modelvertrag hat immer dünner. Inzwischen wiegt sie bei einer Größe von 1,74 Metern nur noch 50 Kilo. Angeblich ließ sie sich auch Lippen, Wangen, Nase und Brüste operieren.

Magere Stars

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn

Auch das Model Candice Swanepole wird immer dünner. Im März schockierte sie mit ihrem skinny Aussehen bei einem Shooting für "Victoria's Secret". Dabei waren doch ausgerechnet die "Victoria's Secret"-Models früher die Models, die für ihre Kurven bekannt waren.

"Skinny Stars" - Promis im Magerwahn


Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Mehr zu magere Stars und Diät-Tricks

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Stars auf dem Spielplatz

Für Groß & Klein

Diese Stars wollen nicht erwachsen werden.

Spielplatz-Stars
Die stylishen Promi-Kinder

Mini-Fashion-Victims

Diese Kids sind modisch schon ganz groß unterwegs.

Zu den Stylo-Kids
Die Nannys der VIP-Kids

Neues Statussymbol

Sie sind Mutter-Ersatz, Spielkamerad und Pausenclown.

Zu den Nannys