• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Internationale Stars & Promis

Stars im Style-Chaos! Die größten Fashion-Fiaskos im Februar 2012

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Januar

Der Monat der großen Events ist um: Grammy, Oscars & Co. haben immerhin dafür gesorgt, dass sich viele Stars dreimal überlegt haben, was sie anziehen. Zum Glück - auf diesen roten Teppichen wird bekanntlich ganz genau hingeschaut.

Aber auch im Februar haben es wieder einige Ladys geschafft, dass wir fragend mit dem Kopf geschüttelt haben.

Denn einige Outfits gingen im Februar einfach gar nicht. Trotz Stylisten und doppelter Absicherung, ein Fall für die Mode-Polizei.

Hier sind die schlimmsten Star-Outfits aus dem Februar.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Kombi-Katastrophe: Klar, Diane Kruger (35) ist unser deutscher Exportschlager in Hollywood. Was sie uns aber da als neuen Trend aus den USA verkaufen will, kann sie wieder mit über den großen Teich nehmen.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Mädchen-Miesere: Was wir Busy Philipps (32, "Cougar Town") garantiert nicht abkaufen, ist das süße Mädchen. Deshalb verlangen wir: Raus aus der Klamotte!

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Januar

Spitzen-Schande: "Spice-Girl" Emma Bunton (36) hat eigentlich Stil. Doch was soll das? Hätte man nicht eigentlich etwas Nude-farbenes unter das recht passable Spitzenkleid ziehen können?

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Januar

Beulen-Blamage: Frauen wollen immer besonders dünn aussehen. Schauspielerin Paz Vega war das bei der "Elton-John -Oscar-Party" scheinbar egal. Das Kleid der großen Schönen würde nämlich mit einer unvorteilhaften Ausbuchtung "verschönert". Breite Hüften für die sonst so schlanke Brünette inklusive.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Space-Schande: Kati Witt (47) glänzte nicht nur mit einem unschönen Quetsch-Dekolleté. Sie sah außerdem aus wie von einem ganz anderen Stern, dessen Trend sich nicht mit unserem deckt.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Karo-Chaos: Jennifer Lopez (42) hat sich offensichtlich die Hosen ihrer Großmutter ausgeborgt, die ihr zudem nicht besonders schmeicheln...

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Ranken-Risiko: Die neue Schneewitchen-Darstellerin Lily Colins (22) hat wohl zu viele vergiftete Äpfel gefuttert. Denn die blauen Blumenranken auf ihrem nude-farbenen Kleid gehen mal gar nicht. Nur ein benebelter Verstand kann zu dieser Kaufentscheidung geführt haben.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Tüll-Terror: "Fluff!" möchte dieses Kleid von Mena Suvari (33) wohl sagen. Was will die Schauspielerin nur darunter verstecken? Dicke Oberschenkel? Speck-Bäuchlein? Ganz egal, denn dieses Kleid macht allgemein dick.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Press-Panne: Ein Fishtail-Kleid ist für kurvige Frauen optimal. Aber der Hintern von Tennis-Star Serena Williams (30) sprengt den Rahmen des Möglichen. Auch die Farbe Knallgelb bekommt bei diesem Outfit eine ganz neue Dimension.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Januar

Farb-Fiasko: Colour-Blocking ist so ein Thema für sich. Bei Abendoutfits sollte man besser die Finger davon lassen, zumindest wenn man nicht bei der örtlichen Clownschule eingeladen wurde. Rosario Dawson (32) hat's trotzdem getan.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

BH-Blitzer-Blamage: Rachel McAdams (33) hat für dieses Outfit einen fiesen Stilmix begangen. Oben blitzt unterm Shirt girlie-like der BH, unten hat Oma mit einem Rock ausgeholfen. Wir können uns noch nicht entscheiden, was nun schlimmer ist.

Star-Style: Die größten Fashion-Fiaskos im Februar

Druck-Desaster: Ein Mantelmotiv, wie aus einem Reisekatalog entsprungen - und das meinen wir keineswegs positiv, liebe Glenn Close (64).

Fashion-Fiaskos im Februar


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Mehr Fashion-Fiaskos
Fashion-Fiaskos 2011

Worst Dressed

Nicki Minaj, Anne Hathaway, Anke Engelke & Co. - welcher Star lag 2011 modisch total daneben? Hier sind die üblen Fashion-Sünden des vergangenen Jahres.

Alle Mode-Sünden
Star-Style: Fashion-Fiaskos

Januar 2012

Christina Aguilera, Kelly Osbourne & Co. - welcher Star lag im Januar 2012 modisch mal wieder total daneben? Hier sind die schlimmen Fashion-Sünden.

Alle Mode-Sünden

Mehr Fashion-Fiaskos

Weitere Themen
  • Stars im Style-Chaos! Die größten Fashion-Fiaskos im April 2

    Die größten Mode-Fauxpas der Stars im April 2012.

  • Stars im Style-Chaos! Die größten Fashion-Fiaskos im Mai 201

    Die größten Mode-Fauxpas der Stars im Mai 2012.

  • Stars im Style-Chaos! Die größten Fashion-Fiaskos im Januar

    Die größten Fashion-Sünden der Stars im Januar 2012.

  • Stars im Style-Chaos! Die größten Fashion-Fiaskos im Septemb

    Die größten Mode-Sünden der Stars im September.

  • Stars im Style-Chaos! Die größten Fashion-Fiaskos im Novembe

    Die größten Fashion-Sünden der Stars im November.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Stars auf dem Spielplatz

Für Groß & Klein

Diese Stars wollen nicht erwachsen werden.

Spielplatz-Stars
Die stylishen Promi-Kinder

Mini-Fashion-Victims

Diese Kids sind modisch schon ganz groß unterwegs.

Zu den Stylo-Kids
Die Nannys der VIP-Kids

Neues Statussymbol

Sie sind Mutter-Ersatz, Spielkamerad und Pausenclown.

Zu den Nannys