• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Internationale Stars & Promis

Gewichts-Jojo: So quälen sich die Stars für ihre Filmrollen

Für ihre Filmrollen bekommen Stars zwar immer viele Millionen aufs Konto überwiesen, doch für manch eine Rollen müssen sie sich auch richtig quälen. Entweder kräftig Gewicht zulegen oder innerhalb kürzester Zeit Kilos verlieren.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle

Das aktuellste Beispiel ist Anne Hathaway (29). Die "Catwoman"-Darstellerin ist immer knackig, doch für ihre neuste Rolle in "Les Misérables" musste sie in 15 Tagen acht Kilo abnehmen. Nur 500 Kalorien durfte sie am Tag zu sich nehmen. Dazu musste sich sich auch noch die Haare raspelkurz schneiden lassen.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Die wohl bekannteste Rolle, in der die Schauspielerin sich ordentlich Kilos anfuttern musste, ist die von "Bridget Jones". Renee Zellweger (42), die bekanntlich sehr dünn ist, hatte große Mühe zuzunehmen.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Ganze zwei Mal musste Renee Zellweger 15 Kilo zunehmen. Immerhin gab es eine Fortsetzung von "Bridget Jones".

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Eigentlich singt Norah Jones (33) ja, aber einmal hat sie einen Ausflug in die Schauspielwelt gemacht. Dafür musste sie hart arbeiten...

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Für den Film "My Blueberry Nights" wurde sie auf Diät gesetzt, was sie gar nicht verstanden hat: "Man hat mich gebeten, ein paar Kilos abzunehmen. Erst war ich total sauer, dann bin ich irgendwie nervös geworden, weil ich dachte ‚Hey, ich bin doch nicht fett!’"

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


"Mut zur Häßlichkeit" kostet vor einem Millionen Publikum ebenfalls Überwindung. Aber immerhin gab es für diese Bürde einen "Oscar" für Charlize Theron (36).

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Als Killerin in "Monster" musste nicht nur das Make-Up weg und die Haare mit einer ordentlichen Portion Fett versehen werden. Nein, 14 Kilo musste Charlize zunehmen.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Zur Zeit lässt sich Ben Affleck (39) für eine Rolle ziemlich verlottern. Für einen anderen Film durfte er kiloweise Fastfood in sich reinstopfen.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Für die "Die Hollywood-Verschwörung" musste sich Ben nämlich 14 Kilo anfressen. Die hatte er aber danach schnell wieder runter.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Die junge Liz Taylor hatte in ihrer erfolgreichen Zeit nie ein Pfund zu viel oder zu wenig auf den Rippen. Doch einmal bekam sie den Anti- Diät-Befehl.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


15 Kilo hat sie zugenommen für ihre Rolle in "Wer hat Angst vor Virginia Wolf?". Ihren Sexappeal hat sie dadurch nicht eingebüßt.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Vor Christian Bale (38) sollte man sich verbeugen, denn was der Mann für seine Rolle in "The Machinist" auf sich genommen hat, ist Wahnsinn.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Im Film ist Christian Bale ausgemergelt und bis auf die Knochen runtergehungert. 30 Kilo musste er für diese Rolle abnehmen.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Beyoncé (30) hat schon immer mit ihrem Gewicht zu kämpfen. Das sie für eine Filmrolle noch strenger Diät halten musste als sonst, war schwer...

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Sechs Kilo in zehn Tagen waren eine echte Herausforderung für Beyoncé. Aber für ihre Rolle in "Dreamgirls" hätte sie noch mehr geopfert.

Stars im Gewichts-Chaos: Quälerei für die Filmrolle


Niemand kann so schnell ab und zu nehmen wie Janet Jackson (45). Aber die Rolle im Film "Tennessee" lehnte sie trotzdem ab. Dafür sollte sie 30 Kilo zunehmen.

Gewicht rauf, Gewicht runter


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Mehr Star-Themen
Vier Looks: Die Bluse ist der Star

Star-Style: Blusen

Vier Promi-Frauen beweisen: Für jeden Typ gibt es den perfekten Stil - und die perfekte Bluse! Shopping-Tipps für Romantiker, Puristen, Sportliche und Extravagante.

Zum Star-Style
Drei Looks für den Modetrend Spitze

Neue Spitzen-Reiter

Zugegeben, den Modetrend Spitze gab es schon immer. Aber jetzt wird der zarte Stoff von Kopf bis Fuß getragen - und das in den schönsten Frühlingsfarben.

Modetrend Spitze
Angelina Jolie: Ein Bein macht Karriere

"Angelegging"

Bei den Oscars gelang dem Bein von Angelina Jolie der Durchbruch! Wir zeigen ein paar gute VIP-Bei(n)spiele und geben geschlitzte Shopping-Tipps.

Angelinas Bein
Star-Style: Grüner wird's nicht!

Star-Style

Grüne Welle in Hollywood! Die Stars lieben Smaragd, Jade und Co. am Ohr. Plus: Der Star-Look zum Nachstylen - mit diesen schicken Klunkern geht's ...

Grüne Ohrringe
Weitere Themen
  • Die lassen sich so richtig gehen! Stars im Schlabberlook

    Diese Stars lassen sich richtig gehen.

  • Gut getrickst: So schummeln sich die Stars schön

    Die Stars schummeln ihre Problemzonen ganz einfach weg.

  • So schön normal: Stars und ihre süßen Kinder

    Sie schaukeln, gehen spazieren, trocknen Tränchen: Promi-Eltern.

  • So können Sie sich von Ihren Ängsten befreien!

    Hier lesen Sie, wie Sie sich von ihren Ängsten befreien können...

  • Die Schlank-Frisuren der Stars: So schummeln sie sich dünner

    Mit diesen Frisuren schummeln sich die Stars dünner.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Stars auf dem Spielplatz

Für Groß & Klein

Diese Stars wollen nicht erwachsen werden.

Spielplatz-Stars
Die stylishen Promi-Kinder

Mini-Fashion-Victims

Diese Kids sind modisch schon ganz groß unterwegs.

Zu den Stylo-Kids
Die Nannys der VIP-Kids

Neues Statussymbol

Sie sind Mutter-Ersatz, Spielkamerad und Pausenclown.

Zu den Nannys