• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Specials

TV-Kritik: Am Sonntag gesehen


Tatort - Altes Eisen


So., 4.9., ARD, 20.15 Uhr
Tatort -Altes Eisen
Foto: ARD

Herzlichen Glückwunsch zum 50. Tatort aus Köln! Der Neue aus Köln kam als Paukenschlag daher - und zwar in Gestalt von Edgar Selge.

Polizeiruf-Fans kennen ihn als einarmigen Kommissar Tauber, Theater-Fans schwärmen von seiner Bühnenpräsenz und ich als Tatort-Fan bin restlos begeistert von seiner Rolle der Transsexuellen Trudi.

Sensibel gibt er eine alternde Dame, die früher mal ein Mann war. So würdevoll wirkt Trudi, obwohl sie mit dem Rücken zur Wand steht, als ihr nach 30 Jahren ungestörter Miete droht, aus ihrer Wohnung zu fliegen. Eine großartige Leistung, einfach fantastisch! Der Darsteller gewann den Deutschen Fernsehpreis, den Bambi und die Goldene Kamera – für diese Darbietung hat er alle drei nochmal verdient, finde ich.

Hinter der überzeugenden Figur verblassen die Ermittler ein wenig, auch den eigentlichen Fall fand ich mal wieder – nun ja – ein wenig konstruiert. Ganz schön hart sind die Prügelszenen, bei manchen Schlägen musste ich wegschauen und fragte mich, ob das nun wirklich sein muss. Aber eine spannende “Zutat” dieses Tatorts ist ohne Zweifel Max Ballaufs Wunsch, das Kommissariat zu verlassen. Am Ende ist man dennoch nicht überrascht, dass er bleibt. Freddy und Max sind halt ein altes Ehepaar. Einfach unzertrennlich. (Kritik von Tina Steding, Redakteurin der FERNSEHWOCHE).

Wie fanden Sie den Tatort "Altes Eisen"? Was haben Sie gestern gesehen?

Tatort - Altes Eisen - GOSSIP_GIRL

Haben Sie auch einen TV-Tipp oder eine Kritik für uns? Ab sofort lohnt sich das Mitmachen für Sie ganz besonders!

Schreiben Sie einfach, was Ihnen zu einer Sendung, die Sie sich angucken werden, einfällt.

Warum wollen Sie die Sendung sehen? Was überzeugt Sie davon, sich dafür Zeit zu nehmen?

Sind es die Darsteller? Ist vielleicht sogar Ihr Lieblingsschauspieler dabei?

Ist des das Format, das Sie schätzen: Sie lieben Action-Filme, Liebesschnulzen oder Hollywood-Klassiker?

Oder finden Sie das Thema spannend? Warum?

Unter den Lesern, die uns einen Tipp schicken, verlosen wir jede Woche eine aktuelle Top-DVD. Schreiben Sie uns an Britta.Menzel@fernsehwoche.de

Noch mehr TV-Kritiken finden Sie hier ...

In dieser Woche können Sie diese tolle DVD gewinnen:

"Gossip Girl - Staffel 1 und 2"

Zur Neuerscheinung der dritten Staffel von „Gossip Girl“ auf DVD und Blu-Ray am 9. September 2011, verlosen wir die Staffeln 1 und 2..

Gossip Girl – Kurzbeschreibung der dritten Staffel

Wieder im Rampenlicht: Unsere beliebten Upper East Siders. Auch auf dem College halten Liebe und Skandale sie weiterhin in Atem. Neue Figuren (darunter ein Filmstar als Mitbewohnerin) und bekannte Gesichter (Georgina ist wieder da!) sorgen für neuen Herzschmerz. Alte Geheimnisse führen zu neuen Verwicklungen. Chuck und Serena arbeiten ihre Vergangenheit auf – mit unerwarteten Konsequenzen. Gebrochene Herzen, Freundschaften im Härtetest: In den 22 EPISODEN auf den 5 DVDs der STAFFEL 3 trügt oft der Schein.

Zum Glück entdeckt Gossip Girl verlässlich all die Lügen, Affären und Intrigen auf, die auf Serena, Blair, Dan, Nate, Jenny, Chuck und Vanessa warten. Frecher Blick hinter die Kulissen der Reichen und Schönen!

Falls es mit dem Gewinn noch nicht geklappt hat: Kaufen können Sie die DVD hier


Veröffentlicht in Fernsehwoche

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!