• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Specials » Stars Newsticker

Whitney Houstons letzter Film wird zum Musical


Whitney Houstons letzter Film wird zum Musical

Whitney Houstons Film "Sparkle" soll zu einem Broadwaystück umgeschrieben werden. Die Sängerin und Schauspielerin stand kurz vor ihrem Tod noch für ihren letzten Film "Sparkle" vor der Kamera, in dem sie an der Seite von Jordin Sparks zu sehen sein wird. Wie das Branchenblatt "The Hollywood Reporter" nun berichtet, soll der Streifen, in dem sie die Mutter dreier Schwestern spielt, die in der Motown-Ära die Musikwelt erobern, auch auf die Bühne kommen. Joel Schumacher und Howard Rosenman, die als Produzenten und Autoren des gleichnamigen Originalfilms aus dem Jahr 1976 tätig waren, planen demnach, "Sparkle" als Broadway-Stück aufleben zu lassen. Dafür soll das Duo bereits an neuen Songs und Tanzeinlagen arbeiten, die das Musical komplettieren sollen. Wann das Stück auf die große Bühne kommen wird, ist derzeit jedoch noch nicht bekannt. Fans von Whitney Houston, die im Februar verstarb, können die "I Will Always Love You"-Interpretin in Deutschland zuvor jedoch ab dem 11. Oktober in ihrer letzten Rolle im Kino bewundern. © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Star-Biografien

Von A bis Z

Royals, Sänger, Schauspieler, Schlager-Stars - über 300 Biografien von A - Z.

Zur Promi-Datenbank
WUNDERWEIB-Spiele & Tests:
Der perfekte Sonntag daheim

Wie versüßen Sie sich ein verregnetes Wochenende daheim?

Elternführerschein

Testen Sie Ihr Babywissen - macht schlau und Spaß!

Ordnungshelfer

Welche Accessoires gehören zusammen?

Urlaubs-Test

Sind Sie urlaubsreif?

Politiker-Spiel

Finden Sie die passenden Eheleute dieser Politiker!

Frustschoko-Spiel

Liebeskummer? Schokolade hilft, auch als Spiel!