• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » ROYALS » Specials » Stars Newsticker

Kristen Stewart musste sich bei Sexszene zurückhalten


Kristen Stewart musste sich bei Sexszene zurückhalten

Kristen Stewart war enttäuscht - sie durfte im letzten Teil des "Twilight"-Franchise lediglich Blümchensex präsentieren. Die Schauspielerin durfte für "Twilight - Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)" zum zweiten Mal gemeinsam mit ihrem Co-Star und Freund Robert Pattinson für eine Sexszene vor der Kamera stehen, musste sich für die Aufnahmen jedoch am Riemen reißen. Wie sie im Rahmen der Messe Comic-Con verrät, sei sie angewiesen worden, nicht zu anrüchig und wild zu agieren, damit der Film auch für ein junges Publikum freigegeben werden konnte. "Das ist eine knifflige Sache, weil wir unglaublich verzehrenden Sex haben sollten, der nicht von dieser Welt ist. Im ersten Teil von 'Breaking Dawn' haben wir versucht, netten Sex zu haben. Es geht alles darum, sich selbst zu entdecken", berichtet sie und erklärt weiter: "Nichts an dieser Serie ist verrucht. Und das weiß ich auch. Aber im zweiten Teil wollten wir einfach nur Tiere sein." Das entspräche auch dem Charakter ihrer Rolle, die inzwischen zum Vampir geworden ist. "Wir sind nicht mehr menschlich. Wie macht man das dann also? Wir haben es also und versucht und sie sagten uns, dass man den Film erst ab 17 ohne die Begleitung der Eltern sehen darf. Und wir dachten uns: 'Yaeh, geschafft'", scherzt sie. © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Star-Biografien

Von A bis Z

Royals, Sänger, Schauspieler, Schlager-Stars - über 300 Biografien von A - Z.

Zur Promi-Datenbank
WUNDERWEIB-Spiele & Tests:
Der perfekte Sonntag daheim

Wie versüßen Sie sich ein verregnetes Wochenende daheim?

Elternführerschein

Testen Sie Ihr Babywissen - macht schlau und Spaß!

Ordnungshelfer

Welche Accessoires gehören zusammen?

Urlaubs-Test

Sind Sie urlaubsreif?

Politiker-Spiel

Finden Sie die passenden Eheleute dieser Politiker!

Frustschoko-Spiel

Liebeskummer? Schokolade hilft, auch als Spiel!