RezeptSteak und Spiegelei mit Bratkartoffeln

steak und spiegelei mit bratkartoffeln

Diät-Special: Rezepte aus der 12-Sekunden-Diät

Zutaten

(für vier Portionen)

  • 1/2 Zwiebel
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 2 EL glatte Petersilie
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 Becher (etwa 230 ml)
  • gekochte Kartoffelwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cooking Spray oder Rapsöl
  • 4 Filetsteaks à 120 g (ohne Fett)
  • 4 große Eier
  • 4 mittelgroße Orangen

Zubereitung

  • Die Zwiebel abziehen und hacken. Die Paprika putzen, abbrausen und würfeln. Petersilie abbrausen und die Blättchen fein hacken. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und das Olivenöl hineingeben.
  • Kartoffeln zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und in etwa fünf Minuten braten, bis sie weich und goldbraun werden. Temperatur reduzieren, Kartoffelpfanne noch mal abschmecken und die Petersilie unterrühren.
  • Inzwischen eine zweite Pfanne sehr heiß werden lassen, mit Cooking Spray besprühen oder hauchdünn mit Rapsöl auspinseln. Filetsteaks abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in die Pfanne legen.
  • Nach Wunsch braten (nach etwa drei Minuten pro Seite sind die Steaks medium). Steaks aus der Pfanne nehmen und in Alufolie warm halten.
  • Herdtemperatur reduzieren. Eier vorsichtig aufschlagen und in derselben Pfanne wie die Steaks (Pfanne eventuell erneut mit Cooking Spray einsprühen) so lange braten, bis das Eiweiß weitgehend gestockt ist.
  • Eier wenden und nach zehn Sekunden aus der Pfanne nehmen. Die Bratkartoffeln mit Spiegeleiern und Steak auf vier Teller verteilen. Die Orangen dazu servieren.

Rezepte der 12-Sekunden-Diät: Hier geht's zurück zur Übersicht >> Die 12-Sekunden-Formel – Grundprinzipien der Ernährung >> Der 12-Sekunden-Trick – alle Infos, Tipps und Tricks im Überblick >>

Kategorien: