Steak und Spiegelei mit Bratkartoffeln

steak und spiegelei mit bratkartoffeln

Diät-Special: Rezepte aus der 12-Sekunden-Diät

Zutaten (für vier Portionen)

1/2 Zwiebel1 grüne Paprikaschote2 EL glatte Petersilie2 TL Olivenöl2 Becher (etwa 230 ml) gekochte KartoffelwürfelSalz, PfefferCooking Spray oder Rapsöl4 Filetsteaks à 120 g (ohne Fett)4 große Eier4 mittelgroße Orangen

Zubereitung1. Die Zwiebel abziehen und hacken. Die Paprika putzen, abbrausen und würfeln. Petersilie abbrausen und die Blättchen fein hacken. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und das Olivenöl hineingeben.

Kartoffeln zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und in etwa fünf Minuten braten, bis sie weich und goldbraun werden. Temperatur reduzieren, Kartoffelpfanne noch mal abschmecken und die Petersilie unterrühren.

2. Inzwischen eine zweite Pfanne sehr heiß werden lassen, mit Cooking Spray besprühen oder hauchdünn mit Rapsöl auspinseln. Filetsteaks abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in die Pfanne legen.

Nach Wunsch braten (nach etwa drei Minuten pro Seite sind die Steaks medium). Steaks aus der Pfanne nehmen und in Alufolie warm halten.

3. Herdtemperatur reduzieren. Eier vorsichtig aufschlagen und in derselben Pfanne wie die Steaks (Pfanne eventuell erneut mit Cooking Spray einsprühen) so lange braten, bis das Eiweiß weitgehend gestockt ist.

Eier wenden und nach zehn Sekunden aus der Pfanne nehmen. Die Bratkartoffeln mit Spiegeleiern und Steak auf vier Teller verteilen. Die Orangen dazu servieren.

Rezepte der 12-Sekunden-Diät: Hier geht's zurück zur Übersicht >> Die 12-Sekunden-Formel – Grundprinzipien der Ernährung >> Der 12-Sekunden-Trick – alle Infos, Tipps und Tricks im Überblick >>