Steinbock - 22. Dezember bis 20. Januar

steinbock dezember bis januar

Machen Sie es sich schon mal gemütlich und stellen Sie sich diesen Monat lieber auf Kuschelstunden ein. Die Sterne machen Sie im Augenblick etwas träge und das spürt auch Ihr Partner. Für den Augenblick ist das auch okay. Sie sollten jedoch darauf achten, sich nicht allzu lange auf Ihrem sexuellen Tief auszuruhen. Schmökern Sie gemeinsam Reisekataloge und planen Sie spätestens für den Beginn des neuen Jahres eine romantische Kurzreise an einen Ort, wo sich auch Ihre Libido erwärmt.

Singles, aufgepasst: Sagen Sie spontan ja zu einem unmoralischen Angebot! Andernfalls könnte Ihnen der bahnbrechendste Sex dieser Dekade in letzter Minute durch die Finger flutschen. Deshalb bloß keine falsche Schüchternheit vortäuschen. Stellen Sie sich jedoch darauf ein, dass nicht mehr als ein One-Night-Stand daraus wird.

JOY-Online-Sex-Tipp: Langsamer, sinnlicher Sex kann sich besonders intensiv anfühlen. Verlängern Sie dazu das Vorspiel ins Endlose: Liegen Sie nackt unter einer superweichen Decke und genießen Sie es einfach, sich zärtlich überall zu berühren. Schenken Sie Regionen besondere Aufmerksamkeit, die sonst zu kurz kommen. Spielen Sie mit seinen Haaren und massieren Sie seine Kopfhaut. Platzieren Sie von Kopf bis Fuß hauchzarte Küsse auf seinem Körper. Egal, ob Sie später richtigen Verkehr haben oder nicht – eine besonders intime Begegnung wie diese lädt Ihre Energiereserven auf und stärkt die Partnerschaft.

Sexy Days: 4.12. und 12.12.

Hier gehts zurück zur Übersichtsseite >>