Strickanleitung für praktisches Utensilo

strickanleitung utensilo

Foto: deco&style

Strickspecial "Fernsehwoche"

Dieses hübsche Utensilo, das einfach an die Wand oder die Tür gehängt werden kann, eignet sich perfekt zum Verstauen von vielen Kleinigkeiten.

Das brauchen Sie für das Utensilo:

  • Wolle: Baumwollgemisch „Punto“ (90 m/50 g) von Schachenmayr, 100 g in Rosa (Fb. 35) und 50 g in Weiß (Fb. 2)
  • Häkelnadel Nr. 4.
  • 35 x 53 cm Filz in Grau, 5 mm Stärke (von Hey-Sign; Meterware im Fachhandel; alternativ: ein Tischset 35 x 45 cm von Hey-Sign)
  • Ösen (Kurzwaren)
  • braunes Satinband
  • Nadel und Faden
  • Schere
  • Hammer

Und so einfach geht's:

1. Taschen häkeln:

4 kleine Taschen = 11 cm breit und 8 cm hoch: 20 Maschen in Rosa anschlagen und feste Maschen häkeln. Als Abschluss eine Reihe halbe Stäbchen in Weiß.

1 große Tasche = 22 cm breit und 8 cm hoch: 40 Maschen in Rosa anschlagen und wie oben häkeln.

2. Taschen auf die Filzplatte nähen.

3. Ösen mit dem Hammer nach Herstellerangaben in die Filzplatte einschlagen.

4. Utensilo mit braunem Satinband aufhängen.

Kategorien: