Strickanleitung für Pullover mit hohem Kragen

strickanleitung pullover
Foto: Schachenmayr

Strickspecial "Alles für die Frau"

Nichts geht im Winter über einen warmen, gemütlichen Wollpulli mit hohem Kragen. Statt sich einen zu kaufen, stricken Sie Ihr Modell doch einfach selbst.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Größe: XS / S / M / L / XL

Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe in unterschiedlichen Farben hintereinander, jeweils durch Schrägstriche getrennt.
Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

 


Material:

 

 

  • SchachenmayrSoray
  • a, 750/850/950/1050/1150 g in Mineral, Fb 07904.
  • Von Milward 1 Rundstricknadel 4 mm, 40 cm und 60 cm lang
  • 1 Rundstricknadel 5,5 mm, 40 cm und 60 cm lang
  • 1 Wollsticknadel

 


Bundmuster:

1. Reihe (= R): 2 Maschen (= M) rechts, 2 M links im Wechsel stricken.

2. R.: die M stricken wie sie erscheinen.Die 1.+2. Reihe stets wiederholen.


Strukturmuster:

M-Zahl teilbar durch 4 + 2 Randmaschen. Gemäß Strickschrift arbeiten. Die 1.-8. R stets wiederholen. ACHTUNG: Die 1. R ist eine Rückreihe - das Muster erscheint auf der linken Seite.


Maschenprobe:

Im Bundmuster mit Nadel 4 mm: 16 M und 22 R = 10 x 10 cm; im Strukturmuster mit Nadel 5,5 mm: 14 M und 18 R = 10 x 10 cm.

 


Strickanleitung für einen Pullover mit hohem Kragen

 

Rückenteil:

Mit Nadel 4 mm 74/78/82/86/90 M anschlagen, 15 cm = 33 R im Bundmuster stricken, dafür die R wie folgt einteilen: 1 Randmasche, 72/76/80/84/88 M Bundmuster, 1 Randmasche. Nun mit Nadel 5,5 mm und im Strukturmuster weiterstricken. Nach 30 cm = 56 R ab Bund für die Armausschnitte beidseitig 6/6/6/7/7 M abketten und weitere 20/20/24,5/24,5/24,5 cm = 36/36/44/44/44 R im Strukturmuster stricken. In einer Gesamtlänge von 65/65/69,5/69,5/69,5 cm ab Anschlag alle M abketten.

Vorderteil:

wie das Rückenteil stricken, jedoch für den Halsausschnitt nach 55/55/59,5/59,5/59,5 cm ab Bund die mittleren 16/16/18/20/22 M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Halsausschnittrundung in jeder 2. R 2x 2 M und 1x 1 M/3x 2 M/3x 2 M/3x 2 M/3x 2 M abketten. In einer Gesamtlänge von 65/65/69,5/69,5/69,5 cm ab Anschlag die verbleibenden 18/19/20/20/21 Schulter-M abketten. Die zweite Schulter gegengleich arbeiten.

Ärmel:

Mit Nadel 4 mm 50/50/58/58/58 M anschlagen, 15 cm = 33 R im Bundmuster stricken, dafür die R wie folgt einteilen: 1 Randmasche, 48/48/56/56/56 M Bundmuster, 1 Randmasche. Nun mit Nadel 5,5 mm weitere 30 cm = 56 R im Strukturmuster stricken. In einer Gesamtlänge von 45 cm ab Anschlag alle M abketten.

falsefalse

Hier finden Sie die Anleitung für zu Hause zum Download!

Kategorien: