Styling: So trägt man jetzt Knallfarben!

knallfarben styling h
Total verKNALLt in Farbe: Models bei Easton Pearson
Foto: Getty Images

Auf die richtige Dosierung kommt es an

Volle Leuchtkraft voraus! Wir verraten, welche Styling-Regeln beim Mode-Trend Neon gelten.

FÜR ANFÄNGER Wer sich langsam an den Neon-Trend herantasten möchte, sucht sich eine Lieblings-Neonfarbe aus und trägt Accessoires in diesem einen Ton zum neutralen Rest-Outfit. Dieses sollte nicht zu bunt und wild gemustert sein - unifarben ist ideal.

FÜR FORTGESCHRITTENE Ein (!) Kleidungsstück in Neonfarbe wählen und dazu farblich abgestimmte Accessoires in dieser Leuchtfarbe kombinieren. Die übrigen Kleidungsstücke sollten nicht zu extravagant geschnitten sein - lieber Schlichtes dazu tragen.

FÜR PROFIS Maximal zwei Neonfarben miteinander mischen. Am besten in einer Farb-Familie bleiben, sieht schön harmonisch aus: Rot mit Orange oder Pink , Gelb mit Grün. Glitzerndes, Glänzendes und Schimmerndes ist tabu!

Wenn schon, denn schon. Bei diesem Trend darf's knallen, Neon macht sich hierbei blendend. Was Sie beim Knallfarben-Kombinieren beachten sollten, zeigen wir in unserer Galerie ...

Kategorien: