Süße DIY-Idee: Einladungskarten mit Pilzen

anleitung einladung mit pilzen
Wir freuen uns auf den Herbst und feiern gleich eine kleine Party.
Foto: deco&style

Hallo Herbst!

Wenn der Herbst an die Tür klopft, lassen wir ihn gerne rein. Und wie wäre es mit einer kleinen Feier zu Ehren dieser Jahreszeit. Hier gibt es die Einladungskarten.

Das brauchen Sie für die Einladungskarten:

  • weißes Papier (DIN A4)
  • Filzstifte (hellbraun, dunkelbraun und grün)
  • silbernes Band (Kaufhaus)
  • Computer und Drucker
  • Bleistift
  • Cutter mit Schneidunterlage
  • Schere

Hier finden Sie die Vorlage:

Und so einfach geht's:

1. Vorlage ausdrucken. Ein DIN A4 Blatt mittig zu einer Klappkarte falten und die Vorlageauf die Oberseite übertragen (Vorlage in die Karte einlegen und abzeichnen).

2. Den Pilz farbig anmalen.

3. Mit dem Cutter einen Schlitz in die obere rechte Ecke der Einladungskarte ritzen(dieser sollte durch Vorder- und Rückseite der Karte gehen). Karte nach Belieben innenmitEinladungstext beschriften.

4. Das silberne Band durch den Schlitz fädeln und zu einer Schleife binden.

Kategorien: