Süße Reaktion: Zwillinge sehen sich zum 1. Mal außerhalb des Mutterleibes

zwillinge frisch geschluepft
Leonidas Rylan und Reese Craven sind gesund und munter
Foto: youtube

Großes Geschrei

Wie alle Babys schreien auch die Zwillinge Leonidas und Resse, nachdem sie auf die Welt gekommen sind, doch dann passiert etwas sehr berührendes.

Während die Mama sich von den Strapazen der Geburt erholt, hält ihr Mann alles mit der Kamera fest. Denn die erste Begegnung zwischen den neugeborenen Zwillingen Leonidas Rylan und Reese Craven ist mehr als spektakulär!

Kaum auf der Welt geben die beiden erst mal einen erlösenden Schrei von sich, aufatmen im Kreißsaal! Doch während die beiden Jungs nur für wenige Minuten getrennt werden, schreien sie, wie am Spieß umso herzergreifender der Moment als sie sich endlich wiedersehen.

Plötzlich werden Leonidas und Reese ganz ruhig, drehen die kleinen Köpfchen einander zu und sind mit einem Mal wieder ganz zufrieden. Diese zwei Wonneproppen wissen einfach das sie zusammengehören und das kein Band stärker ist als das zwischen Geschwistern.

Kategorien: