Take That verschiebt Reunion mit Robbie Williams

take that verschiebt reunion mit robbie williams
Take That

Robbie Williams nun doch nicht bei Take That

Take That / ©WENN.com

Die Boygroup Take That verschiebt die Reunion mit Robbie Williams erst einmal. Mark Owen befindet sich derzeit in einer Entzugsklinik. Ein Insider verriet, dass die Wiedervereinigung nicht ohne ihn stattfinden solle. Ein Studio sei bereits gebucht gewesen. Die Sorge um Mark Owen sei bei Take That groß. Dieser soll seine Ehefrau mindestens zehnmal betrogen haben. Dennoch würden Take That Mark Owen in dieser schweren Zeit unterstützen. Die Freude auf eine gemeinsame Zeit mit Robbie Williams sei im Moment jedoch "verhalten", so der Insider gegenüber dem "Daily Mirror". Erst müsse es Owen wieder besser gehen. Die Fans, die eine Wiedervereinigung der Band mit Robbie Williams herbeisehnen, müssen sich also weiter gedulden.

Kategorien: