Tanzen im Online-Fitness-Studio

tanzen im online fitness studio
Tanzen mit NewMoove
Foto: NewMoove

NewMoove: Dance-Fitness

Der Lieblingssport von Volontärin Monika? Mit Sicherheit das Tanzen! Jetzt kann sie bei NewMoove, dem Fitness-Studio im Internet, rund um die Uhr zu coolen Beats rocken und dabei ganz nebenbei ordentlich Kalorien verbrennen.

Hip Hop, House oder Jazz – wenn es ums Tanzen geht, ist von meinem inneren Schweinehund weit und breit nichts zu sehen. Ein Training, das wahnsinnig viel Spaß macht und gleichzeitig Kalorien verbrennt, ist einfach perfekt. Zwei Mal die Woche schaffe ich es ins Fitness-Studio, doch für mehr bleibt leider keine Zeit.

Super, dass das Online-Fitness-Studio NewMoove zahlreiche Tanzkurse anbietet. Mit „Dance & Shape“ kann ich von nun an auch im Wohnzimmer zwischendurch ein Tanz-Training einlegen. Los geht’s mit dem Workout „Dance & Shape für Beginner“.

Zunächst muss ich im Wohnzimmer ein wenig Platz schaffen. Meinen Laptop stelle ich auf den Tisch und schließe ihn an Lautsprecher an, um einen besseren Sound zu erreichen. Mein Trainer bei diesem Workout ist Star-Choreograph Alamande Belfor. Er wird von vier motivierten Background-Tänzerinnen unterstützt. Das Ganze erinnert ein wenig an Videoclip-Dancing.

Dance & Shape für Anfänger

Zu cooler Musik wärmen wir uns erst mit ein paar Basisschritten auf. Alamande erklärt die Moves ganz genau und wiederholt sie sehr oft – zunächst langsam und dann schneller. Alle Tanzbegeisterte ohne Erfahrung können ganz sicher ohne Probleme mithalten. Am Anfang finde ich es ein wenig verwirrend, dass das Training spiegelverkehrt abläuft. Doch nach ein paar Schritten gewöhne ich mich daran.

Nach einer kurzen Aufwärmphase bringt mir Alamande etwas längere Moves bei. Auch die wiederholt er ein paar Mal und fügt sie schließlich zu einer kleinen Choreographie zusammen. Dabei komme ich richtig ins Schwitzen. Cool finde ich auch die Tänzerinnen, die mit Spaß bei der Sache sind. Mein Coach motiviert mich zwischendurch immer wieder.

Workout mit Spaß-Faktor

Nach 20 Minuten ist meine Workout vorbei. Wer noch nicht genug hat, kann das gleiche Video einfach noch ein Mal abspielen oder aber ein anderes Tanz-Training ausprobieren. Mir hat es auf jeden Fall richtig Spaß gemacht! Verglichen mit meinen Kursen im Fitness-Studio sehe ich auch keinen Unterschied! Meine anfängliche Befürchtung, das Training so ganz alleine könne etwas merkwürdig sein, hat sich in Luft aufgelöst.

Mein Tipp: Schließen Sie Ihren Laptop unbedingt an Lautsprecher an oder drehen Sie Ihren Computer richtig auf. Dann macht das Workout noch mehr Spaß und Sie merken überhaupt nicht, wie die Pfunde purzeln. Nächstes Mal probiere ich das zweite Video zu „Dance & Shape“ aus und werde auch dann berichten, wie es mir gefallen hat.

Workout-Tipps gibt's hier >>

Kategorien: