• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » TAROT & HOROSKOPE » Astro-News

Ein schwarzer Sonntag bedroht Sie...


Gefährliche Sterne! Was Sie jetzt schützt...


Am Sonntag, dem 24. Juni, geschieht, wovor Astrologen schon lange warnten: Pluto fesselt Uranus in einem exakten Quadrat. Es kommt zu extremen Spannungen zwischen Paaren, zwischen Kollegen, zwischen Nachbarn...
uranus-horoskop
Foto: Corbis
So retten Sie Ihr Glück!

Wir können es nicht schönreden und wollen es auch nicht verharmlosen. Ein kosmischer Gewittersturm wird am Sonntag, dem 24. Juni 2012, um 10.15 Uhr stattfinden. Er bringt tief greifende Veränderungen mit sich.

Die kleinen Zugeständnisse, die eine Partnerschaft aufrecht erhalten, werden in Frage gestellt. Viel wird zerbrechen. Der Scheinfrieden zwischen missgünstigen Kollegen gerät ins Schwanken. Es kommt zu heftigen Wutausbrüchen. Das geschieht unter Nachbarn, Freunden und auch Verwandten, die sich scheinbar mögen, aber in Wirklichkeit ablehnen.

Wie Uranus Sie jedoch schützt, wie er die umwälzenden Kräfte in vernünftige Bahnen lenkt – das erfahren Sie in unserem Horoskop, das vom Einfluss des Planeten der Jugend auf Ihr Sternzeichen ausgeht. Berechnen Sie jetzt erstmal, in welchem Abstand Uranus zu Ihrem Zeichen steht. Und gehen Sie dann zur richtigen Auflösung (Bildergalerie).

uranus-horoskop
Foto: wunderweib
Uranus steht zurzeit im Widder (Markierung)

So berechnen Sie, in welchem Abstand Uranus zu Ihrem Sternzeichen steht:

Uranus steht im Widder. Tragen Sie nun Ihre eigene Sonne (Sternzeichen) unter dem richtigen Zeichen ein und zählen Sie die Zeichen, die Sie von Uranus trennen. Sieben Positionen sind möglich.

1. Ihre Sonne steht im selben Zeichen (Sie sind Widder).
2. Im Zeichen daneben (Stier, Fisch).
3. Ein Zeichen steht zwischen Ihrer Sonne und Uranus (Zwilling und Wassermann).
4. Zwei Zeichen.
5. Drei.
6. Vier Zeichen.
7. Uranus steht Ihrer Sonne (Waage) gegenüber. Der kürzeste Abstand zählt, nicht der Uhrzeigersinn.

FOTOGALERIE

Hier lesen Sie, wie Uranus Sie beeinflusst:

Uranus-Horoskop: Was sie schützt

Uranus steht in Ihrem Zeichen

Sie sind ein Widder und allein dadurch extrem dem Einfluss des schwarzen Sonntags ausgeliefert. Aber Sie haben diesen wunderbar stürmischen, befreienden Uranus an Ihrer Seite, der Sie vor jeglicher Abhängigkeit schützt, die Ihnen jetzt durch den fesselnden Einfluss von Pluto drohen könnte. Er gibt Ihnen auch die Leichtigkeit, die Sie brauchen, um sich nicht vom derzeitig, düsteren Klima entmutigen zu lassen. Sie streben nach Veränderung, wollen etwas ganz Neues beginnen, dieser Traum gärt jetzt schon seit einiger Zeit in Ihnen. Und unter dem Druck des drängenden, hemmenden Quadrats zu Pluto erwacht dieser Traum, diese Sehnsucht, wird etwas, was Ihr Denken bestimmt. Sie haben Mut, Sie lehnen sich gegen die Fremdbestimmung auf, die Sie in Ihrem Job, unter Ihrem autoritären Chef verspüren. Sie lassen sich auch nicht mehr vom Partner einschränken, sind nicht mehr bereit, für ihn jeglichen Kompromiss einzugehen. Aber alles, was Sie tun, wird von einer gewissen Unbeschwertheit bestimmt, die Ihren Aktivitäten die Rücksichtslosigkeit nimmt, zu der Sie manchmal neigen. Vertrauen Sie ganz auf Uranus. Er trägt den Schwung in Ihr Leben, den Sie jetzt brauchen.

Uranus steht in Ihrem Nachbarzeichen

Sie sind ein Stier oder ein Fisch. Die Energie von Uranus trifft nicht direkt Ihr Sternzeichen. Trotzdem schützt Sie der Planet der Freiheit, der Jugend vor dem allzu starken Einfluss der gefährlichen Konstellation am Himmel. Der schwarze Sonntag wird Sie mit Angst erfüllen, oft bei Ihnen eine vollkommen unbegründete Angst um Ihre Existenz auslösen, die Sie nicht schlafen lässt, die Sie quält. Lernen Sie von Uranus, sich von allem zu befreien, was man Ihnen eingeredet hat, was Ihnen die falschen Berater empfehlen. Folgen Sie nur Ihren Gefühlen, befreien Sie sich von dem etwas naiven Glauben, dass andere über die Lösung verfügen, die auch Sie von allen Sorgen befreien könnte. Gehen Sie mit der Leichtigkeit Ihre Probleme an, die Ihnen Uranus schenkt. Sie wollen das Leben genießen, Sie brauchen Ihre schöne Umgebung – und nur eine sichere, stabile Existenz kann Ihnen das Ambiente bieten, von dem Sie träumen. Sie werden es bekommen, setzen Sie nicht darauf, dass Ihnen Ihr Partner oder Ihre Freunde dabei helfen könnten. Das versetzt Sie nur in eine neue Abhängigkeit, die Sie unglücklich macht. Vertrauen Sie diesem inneren Gefühl von Freiheit, das Sie jetzt umgibt.

Zwischen Ihrem Sternzeichen und Ihrem Uranus ist ein Zeichen frei

Sie sind ein Zwilling oder ein Wassermann. Uranus steht in einem aufbauenden Sextil zu Ihnen, das Sie antreibt, das Ihnen den Mut dazu gibt, ganz ehrlich zu Ihrem Partner, Ihren Kollegen, Ihren Freunden zu sein. Sagen Sie offen Ihre Meinung, sprechen Sie aus, was Ihnen auf der Zunge liegt, wenn Sie den inneren Drang danach verspüren. Ehrlichkeit befreit, sie nimmt Ihnen den Druck, immer das zu sagen, was man angeblich von Ihnen erwartet. Sie nimmt Ihnen den Druck, sich ständig hinter Ausreden, aber auch einem netten Lächeln und hinter taktischen Überlegungen zu verbergen. Bedenken Sie, wie viel kreative Kraft, wie viel Zeit Sie damit verschwendet haben, um gute Ausreden zu konstruieren, um sich im Beruf anzupassen und zu kuschen und zu heucheln. Das ist Ihrer nicht würdig. Das bringt Ihnen keinen Erfolg. Gehen Sie Ihren geraden Weg, auch wenn man Sie jetzt unter dem gefährlichen Einfluss der Planeten einschränken will. Lassen Sie sich nichts gefallen. Es kommen tief greifende Veränderungen auf Sie zu, die Sie aber nicht passiv regis-trieren dürfen, sondern die Sie aktiv einfädeln und dazu stehen müssen.

Zwischen Ihrem Sternzeichen und dem Uranus sind zwei Zeichen frei

Sie sind ein Krebs oder ein Steinbock. Sie sind direkt den Einflüssen vom schwarzen Sonntag ausgeliefert. Uranus fesselt Sie im Quadrat und Pluto bedrängt den Krebs in Opposition, während er zum Steinbock in Konjunktion steht. Daraus ergibt sich nicht nur eine Gefahr, sondern auch eine große Chance für Sie. Wenn Sie der Stimme von Uranus folgen, der auf den ersten Blick gesehen ein Problem in Ihr Leben trägt. Vielleicht ein schweres Problem für Sie. Er bedrängt Sie, aus den Klammern, aus den Fesseln einer Beziehung auszusteigen. Das aber soll nicht heißen, dass Sie alles hinschmeißen sollen, dass Sie sich trennen sollen. Sondern nur, dass Sie sich von der Abhängigkeit, dass Sie sich von Unterdrückung und Fremdbestimmung lösen müssen, um endlich sich selbst zu verwirklichen und Ihrer Sehnsucht nach individueller Freiheit zu folgen. Eine gute Beziehung braucht keine Opfer, sie erträgt es, dass beide Partner ihre eigenen Träume und Bedürfnisse verwirklichen. Eine Beziehung, die daran zerbricht, ist ein Gefängnis, in das Sie nicht gehören. Uranus schützt Sie davor, gibt Ihnen den Mut, sich selbst zu finden.

Zwischen Ihrem Sternzeichen und Ihrem Uranus sind drei Zeichen frei

Sie sind ein Schütze oder ein Löwe. Uranus steht in einem beflügelnden Trigon zu Ihnen. Der Planet der großen Umwälzungen schenkt Ihnen die Freiheit. Gibt Ihnen Raum und Mut zur freien Persönlichkeitsentfaltung, die Sie sich selbst schon lange schuldig sind. Reißen Sie die Fenster auf, atmen Sie die frische Luft ein, das wird Sie mit dem richtigen Gefühl erfüllen und spüren lassen, was Sie jetzt wirklich brauchen. Sie brauchen keine Freunde, denen Sie sich anpassen sollen. Sie brauchen keine Kollegen, die Ihnen Ihre Meinung aufdrängen. Ihre eigene Meinung ist klug, ist wichtig genug, um dazu zu stehen. Befreien Sie sich von allem, was Sie nur einschränkt. Uranus wird Ihnen dabei helfen, sich aus der Umklammerung fremder Macht zu lösen, die Ihnen Pluto jetzt aufdrängt. Die Macht der Chefs, die Macht dominanter Partner, die Macht der Freunde, die sich besonders wichtig vorkommen und Ihnen etwas einreden wollen, was Sie nicht brauchen. Befreien Sie sich.

Zwischen Ihrem Sternzeichen und Ihrem Uranus sind vier Zeichen frei

Sie sind eine Jungfrau oder ein Skorpion. Sie stehen unter dem direkten Einfluss von Pluto, aber haben derzeit nur eine schwache Beziehung zu Uranus. Dennoch werden Sie seine befreiende Wirkung spüren, die Sie vor der Umklammerung Plutos schützt. Und Sie auffordert, sich von den Einschränkungen durch die Menschen, die Ihnen nahestehen, zu befreien. Man will Ihnen Ihr Leben einreden, Ihren Weg einreden, was Sie zu denken haben, einreden. Uranus fordert Sie auf, Ihren eigenen Weg zu Ihrer eigenen Selbstverwirklichung zu finden. Sie werden in diesen Tagen spüren, was in Ihrem Leben falsch gelaufen ist, was Ihnen die Luft zum Atmen nimmt. Sie werden erkennen, wer Macht auf Sie ausübt, wer Sie unterdrückt, wer Sie in eine Abhängigkeit drängt. Das kann der Partner sein, der Chef, die Freundin, die Familie, die Verwandtschaft, der Sie gefallen wollen, was nur eine Fessel ist, die Sie einschränkt. Uranus schenkt Ihnen die Leichtigkeit, die Ihr Leben braucht, um den richtigen Weg zu finden. Hören Sie in sich hinein. Sie spüren selbst, welche Veränderungen Sie anstreben müssen. Manchmal gehen die stärksten Zwänge gerade von jenen Menschen aus, die uns am nächsten stehen.

Der Uranus steht Ihrem Sternzeichen genau gegenüber

Sie sind eine Waage. Und Uranus steht Ihnen direkt gegenüber, in herausfordernder Opposition. Ihr Wesen ist ganz nach dem Du ausgerichtet. Und in diesem Prinzip, in dieser Prägung liegt auch Ihr Problem. Sie neigen dazu, sich ganz nach dem Partner auszurichten, sich unterzuordnen, zu tun, was er sich wünscht, und sich selbst dabei zu vergessen. Pluto stärkt seine Macht, die er über Sie hat. Und Uranus schützt Sie davor, für ihn Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse aufzugeben. Er bringt wieder Leichtigkeit und Freude in Ihr Leben, die Sie brauchen, um den Mut zu finden, sich endlich selbst zu verwirklichen, sich endlich gegen jegliche Abhängigkeit und Unterdrückung aufzulehnen. Ihrem Wesen entspricht, dass Sie ganz langsam, schleichend, ohne dass Sie sich selbst darüber bewusst werden, in Abhängigkeit geraten. Die Befreiung davon wird nicht so still zu vollziehen sein, es wird Streit und Diskussionen geben, die Sie hassen. Aber manchmal muss es auch laut werden im Leben, manchmal muss auch ein Gewitter aufziehen, damit wir uns wieder über die Sonne freuen.


Veröffentlicht in Astrowoche (Print)
Tags:   Sonne |  Kraft |  Fische |  Welt |  Krebs |  Partner |  Widder |  Löwe |  Steinbock |  Stier |  Jungfrau |  Waage |  Schütze |  Wassermann |  Skorpion |  Zwillinge |  Sternzeichen |  Uranus

Ihr persönliches Horoskop:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

sim111
17.06.2012
17:18
Ich verfolge schon seit einigen Jahren Ihre Seite. Was mir auffällt ist, das sobald ich lese, dass dies mein bester Tag ist, ist es defintiv und ohne ausnahme mein schlechtester Tag der Woche. Ich bin am 18.06.1960 gebohren und heute ist wieder so ein Tag.
Gruß
Erwin
sim111
17.06.2012
17:18
Ich verfolge schon seit einigen Jahren Ihre Seite. Was mir auffällt ist, das sobald ich lese, dass dies mein bester Tag ist, ist es defintiv und ohne ausnahme mein schlechtester Tag der Woche. Ich bin am 18.06.1960 gebohren und heute ist wieder so ein Tag.
Gruß
Erwin
Ihr persönliches Mantra des Tages

21. bis 27. April

Wie sollten Sie dem Tag begegnen? Das Mantra des Tages hilft!

Zum Mantra
Was sind Ihre Glücksbringer?

21. bis 27. April

Glücksfarbe, -zahl, -partner: Das sind Ihre Glücksbringer!

Die Glücksbringer
Der Astro-Lotto-Tipp

21. bis 27. April

Hier finden Sie die besten Zeiten für Ihr Lotto-Glück.

Der Astro-Lotto-Tipp