Tattoo-TrendFood-Tattoos: Pizza, Burger & Co. gehen unter die Haut

Tattoo-Trend Nahrung auf der Haut
Tattoo-Trend Nahrung: Pizza, Pasta, Burger und Co. gehen jetzt unter die Haut
Foto: iStock

Wer über ein neues Tattoo nachdenkt, kommt nicht an diesem Trend vorbei: Food-Tattoos! Ob Pizza, Eis, Burger oder Cupcakes - Lieblingsgerichte gehen jetzt unter die Haut!

Der Food-Trend kommt (vermutlich) aus den USA. Geeignet sind die Lebensmittel-Tattoos für jeden Food-Junkie! Vor allem (Hobby-)Köche und Kaffee-Liebhaber neigen dazu, sich ihr Lieblingsgericht auf ewig unter die Haut stechen zu lassen.

Wenn wir ehrlich sind, vergehen einige Geschmäcker nie, oder? Wie viele von uns haben als Kind, Teenie und Erwachsener das Verlangen nach einem Stück Pizza verspürt? Wir vermuten: sehr, sehr viele. Mit einem kleinen Pizza-Tattoo tragen wir nun nach außen, was eh jeder weiß: Wir lieben Pizza!

Das gilt natürlich auch für alle anderen Lebensmittel. Ob als Mini-Tattoo, ohne Vorlage, als Partner-Tattoo oder in bunt: Wie das Essen auf der Haut auszusehen hat, kann jeder für sich selbst entscheiden. Fakt ist: Tattoos sehen auch im Alter spitze aus - ob wir den Pizzarand dann immer noch kauen können, ist eine andere Frage...

Wie wäre es mit einem Stückchen Pizza-Tattoo?

 

Ein von renee ★ (@sh0oop) gepostetes Foto am

Oder doch lieber ein kleines Cupcake-Tattoo?


 

Wie wäre es mit einem Burger-Tattoo?


 

Für Döner-Liebhaber gibt's Döner-Tattoos:


 

Oder die dazugehörigen Pommes als Tattoo?


 

Zuckerwatte-Tattos sind natürlich auch ganz süß:


 

Vielleicht doch lieber Nudel-Tattoos?


 

Oder noch besser: Spaghetti-Tattoos?


 

Wie wäre es mit Gummischlangen-Tattoos?


 

Oder ein winziges Eiscreme-Tattoo?


 

Wer es gesünder mag, kann zu einem Frucht-Tattoo greifen:


 

Oder halt Gemüse-Tattoos (das hier ist eher ein Salat-Tattoo):


 

Geht natürlich auch dezenter...wie etwa dieses Karotten-Tattoo:


 

Auch Getränke-Tattoos, wie dieses Kaffee-Tattoo, gehören zum Food-Tattoo-Trend:


 

Oder eben Alkohol-Tattoos (hier allerdings kein echtes Tattoo):


 

Wer sich nicht entscheiden kann, kann sich immer noch für ein Besteck-Tattoo entscheiden:


 

Und hier noch ein Video mit Negativ-Beispielen für Food-Tattos:

 

(ww7)

 

Kategorien: