Taylor Swift hat sich die Brüste machen lassen

taylor swift hat sich die brueste machen lassen3

Taylor Swift: Brustvergrößerung!

Taylor Swift / ©WENN.com

Oh Taylor, da dachten wir, die „Mean“-Sängerin sei eine der wenigen jungen Frauen die dem Hollywood-Schönheitswahn nicht unterliegt. Da haben wir uns wohl leider geirrt! Denn die Sängerin hat sich allem Anschein nach die Brüste vergrößern lassen! In letzter Zeit ist die Sängerin mit einer deutlich größeren Oberweite zu sehen.Doch was hat sie dazu veranlagt? Die hübsche Country-Sängerin ist weltweit erfolgreich, gewinnt einen Award nach dem anderen und die Fans liegen ihr zu Füßen. Sie galt stets als das nette Mädchen von nebenan und ist Vorbild vieler junger Mädchen. Hielt sie dem Schönheitswahn in Hollywood nun nicht mehr Stand?Ist Taylor Swift ein schlechtes Vorbild?Auf den neuesten Bildern sehen wir eine Taylor, die deutlich mehr Oberweite vorweist als zuvor. Schönheitschirurgen schätzen, dass ihre Brüste von einem A-Körbchen auf ein C-Körbchen vergrößert wurden. Bisher hat Taylor sich noch nicht zu der Brustvergrößerung geäußert, aber Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte. Ein weiterers Indiz für die Brust-OP: Taylor wurde kürzlich beim BH-Shoppen bei Victoria’s Secret gesichtet. Ob neue Brüste oder nicht, die Hauptsache ist doch, dass Taylor sich in ihrer Haut wohlfühlt. Hoffentlich bleibt es bei dieser einen Operation.HD

Kategorien: