Taylor Swift kaufte ein 17-Millionen-Dollar Haus

taylor swift kaufte ein millionen dollar haus3

Einsam in der Luxusvilla: Taylor Swift zieht mit ihren Eltern um

Taylor Swift

Zum ersten Mal war Taylor Swifts Immobilienkauf nicht von einem Freund abhängig: Gerade leistete sich die Sängerin eine gigantische Villa in Rhode IslandIn den vergangenen Jahren waren Taylor Swift Immobiliengeschäfte nicht gerade beständig – sündhaft teure Anwesen wurden gekauft und bald wieder verkauft. Als schlaue Investition wurde das deklariert, im Grund hatte es jedoch wohl in erster Linie damit zutun, dass die 23-jährige immer wieder die Nähe ihrer Freunde suchte, die Beziehungen dann jedoch nie lange hielten.Nach mehrfachen Besichtigungen, bei denen die „I Knew You Were Trouble“-Sängerin in letzter Zeit beobachtet wurde, machte sie nun den Deal für ein gigantisches House im Staat Rhode Island fest.Zehn Badezimmer für Single Taylor SwiftVon 20 Millionen Dollar handelte sie den Preis auf 17.75 Millionen Dollar herunter und bekam dafür eine Luxusvilla mit zehn Badezimmern, viel Land und einem Blick direkt aufs Meer. Mit ihren Eltern kam sie im Privatjet an, um dem Kauf zu besiegeln, und es ist anzunehmen, dass sie auch mit ihr einziehen. Was würde Taylor Swift schon ganz alleine in solch einem Anwesen treiben?SE

Kategorien: