Thailändische Kokos-Suppe mit Huhn

thailaendische kokos suppe mit huhn

SHAPE-Diät: Rezepte

Ein bisschen scharf, würzig und vor allem sehr lecker: Probieren Sie diese neue Suppe.

Zutaten (2 Portionen)1 Stängel Zitronengras2 Kaffirlimettenblätter (Asialaden)1 rote Chilischoten1 Stück frischer Ingwer (etwa 2 cm)200 g Hühnchenbrustfilet150 g Austernpilze200 ml Kokosmilch300 ml Hühnerbrühe2 Stängel Koriandergrün2 EL frisch gepresster Limettensaft1/2 TL ZuckerSalz

ZubereitungZitronengras längs halbieren und leicht zerdrücken. Limettenblätter halbieren. Die Chilis entkernen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Fleisch waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Pilze trocken abreiben, putzen und in Streifen schneiden. Kokosmilch mit Brühe , Zitronengras, Limettenblättern, Ingwer und Chili in einem Topf aufkochen. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten sanft kochen lassen. Fleisch und Pilze einrühren und alles bei schwacher Hitze 8-10 Minuten sanft weiterkochen lassen. Koriander waschen, trockenschütteln und fein hacken. Suppe mit Limettensaft, Zucker und Salz abschmecken. Mit Koriandergrün bestreut servieren. Lesen Sie auf COSMOPOLITAN Online alles über Nahrungsergänzung! Alle Rezepte der SHAPE-Diät im Überblick Versuchen Sie auch die magischen Suppen! Alle Rezepte für ein leckeres Abendessen im Überblick