Timberland Stiefel: Die robusten Boots sind der Renner!

timberland boots neuer trend
Diese Schnürstiefel gibt's bei Asos für ca. 79 Euro. Unbedingt merken: Die Kombi mit den melierten Socken!
Foto: Asos

Promis lieben sie - bald auch wir?

Von Los Angeles bis London: Jeder Promi, der etwas auf sich hält, trägt derzeit die schweren Schnürstiefel. Wer beim Trend mitmacht und ob auch wir bald in Timberlands durch den Schnee stapfen, lesen Sie hier.

Vom Who-is-Who des Hip Hop werden die Leder-Boots schon lange getragen, nun haben auch andere Promis sie für sich entdeckt. Ob die Timberland Stiefel auch unser Herz erobern können?

Irgendwie sieht Liebe auf den ersten Blick ja etwas anders aus: Die Trend-Treter erinnern ziemlich an Wanderschuhe und sehen auch sonst nicht sehr fein aus. Punkten können sie vor allem mit inneren Werten: Das dicke Leder ist robust und hält die Füße schön warm. Beim Gedanken an die kalten Tage, die vor uns liegen, kommen uns Timberlands deshalb gar nicht mehr so abwegig als Begleiter vor.

Promis wie Rihanna und Suki Waterhouse zeigen, dass sich die Stiefeletten super in den Alltagslook integrieren lassen: Vor allem zu lässigen Jeans und Oversized-Sweatern machen sie ganz schön was her. Sogar Kim Kardashians Tochter North West zeigte sich jüngst mit Timberland Stiefeln an den zarten Füßchen.

Vielleicht werden wir ja doch noch warm mit diesem neuen Schuh-Trend? Die Looks der Stars gibt's oben!

Kategorien: