Tine Wittler: Ist die Hochzeit auf hoher See ungültig?

tine wittler hochzeit schiff b
Lebt Tine Wittler weiterhin in "wilder Ehe"?
Foto: Bongart / Getty Images

Leben in "wilder Ehe"?

Tine Wittler (39) ist glücklich in den Hafen der Ehe eingeschifft - heimlich, still und leise und auf hoher See.

Wie jetzt bekannt wurde, heiratete die Wohnexpertin ihren Lebensgefährten Rene (36) auf der "Queen Mary 2". Ganz romantisch soll es gewesen sein. Freunde und Familie sollen ebenfalls dabei gewesen sein.

Doch nun kommt die Frage nach der Gültigkeit einer Hochzeit auf hoher See auf. Gültig ist solch eine Hochzeit prinzipiell schon, aber nicht unbedingt immer mit sofortiger Wirkung.

Laut BILD soll die Ehe von Tine Wittler derzeit noch ungültig sein. Die "Queen Mary 2" laufe unter der Flagge Bermudas. Demnach müssten die Hochzeitspapiere erst nach Deutschland geschickt werden, um ihre Gültigkeit zu erlangen - und dies könne bis zu zwei Monaten dauern.

Sind Tine Wittler und ihr Rene also noch gar kein richtiges Ehepaar und müssen vorerst noch in "wilder Ehe" leben? Das hätte zumindest den Vorteil, dass man erst einmal noch fleißig an dem gemeinsamen Liebesnest bauen kann...

Kategorien: