Tischdecke mit Küchen-Motiven bestempelt

952492 tischdeckemitkuechen motivenbestempeltx800

Foto: deco&style

Das brauchen Sie:

  • Moosgummiplatte (Bastelladen)
  • kleines Stück fester Karton
  • Klebestift (z. B. von Pritt)
  • Tischdecke in Weiß
  • Stoffmalfarbe in Hellblau (z. B. von Kreul; Bastelladen; 20 ml ca. 2 Euro)
  • Bleistift
  • Schere
  • alte Zeitungen
  • Pinsel
  • Bügeleisen

So einfach geht's:

1. Gewünschte Motive auf Moosgummi zeichnen und ausschneiden.

2. Ein Stück festen Karton etwas größer als die Moosgummiform ausschneiden, Moosgummi mittig aufkleben.

3. Tischdecke auf eine gerade Fläche legen, alte Zeitungen unterlegen.

4. Moosgummistempel dünn und gleichmäßig mit Farbe einstreichen, stempeln.

5. Nach einigen gestempelten Motiven den Stempel gründlich reinigen und trocknen, neue Farbe auftragen. Alle gestempelten Motive gut durchtrocknen lassen.

6. Stoffmalfarbe nach Herstellerangaben durch Bügeln von links fixieren.

Kategorien: