Tischdeko zum Kürbisfest

tischdeko kuerbisfest
Klasse Grimasse: Das kürbisgesicht rechts macht sich auch gut auf dem Balkon.
Foto: deco&style

Wir feiern Kürbisse!

Halloween ist das eine, doch die Gemüseriesen können nicht nur Fratzen schneiden: Sie lassen sich auch in äußerst dekorative Tischgäste verwandeln. Lecker sind sie sowieso. Feiern Sie mit!

Rustikale Runde

Bild oben: Diese Tischdeko zum Kürbisfest kommt völlig ohne Chichi aus. Ein Tischläufer aus Filz, schlichtes Geschirr, ein paar
Windlichter – und alles in verführerischem Violett: Mehr braucht es nicht. Außer Kürbissen natürlich …

Geschirr, ab ca. 14 €: Eden Living

Hochsitz

Wer so hübsch verziert ist, hat einen Ehrenplatz verdient. Der Rankenkürbis thront auf einer Fußschale aus Glas. Für den Kranz rosafarbene Schneebeeren in kleine Abschnitte teilen und mit Myrtendraht an einem dünnen Strohkranz (Bastelladen) befestigen.

Übrigens: Wie Sie den Kürbis für eine schöne Tischmitte schnitzen können, verraten wir Ihnen oben Step-by-Step in der Bildergalerie.

Mini-Star

Dass sich die kleinen Kürbisse ganz und gar nicht vor ihren großen Kollegen zu verstecken brauchen, beweist dieses Exemplar. Der Hokkaido hat es bis auf die Tafel zum Kürbisfest geschafft und passt mit seinem leuchtenden Orange perfekt zu dem unter der Schüssel platzierten Herbstlaub.

Knusperblatt

Mit gefärbtem Laub zaubern Sie Herbststimmung auf den Tisch. Diesem haben wir noch eine leckere Variante zur Seite gelegt. Dafür Ahornblätter aus Mürbeteig (gibt’s auch als Fertigbackmischung) backen, zusammen mit einem echten Blatt auf einer gefalteten Serviette platzieren und eine Schleife drum herum binden. Schon ist die Tischdeko perfekt!

(Alle Bilder: deco&style)

Kategorien: