Tischdeko zur Hochzeit: Deko für die Tafel

tischdeko hochzeit b

Foto: deco&style

"Ja!"

Wenn sich Braut und Bräutigam das Ja-Wort geben...

Die Hochzeit ist für viele von uns einer der aufregendsten Tage im Leben. Kein Wunder, denn es wird immerhin entschieden, mit wem man sein restliches Dasein gerne verbringen möchte. Es ist ein großes Versprechen, dass einer großen Feier bedarf.

So handhaben es jedenfalls viele frisch vermählte Pärchen. Sie wollen mit Familie und Freunden Party machen. Was alles dazu gehört, wissen alle, die schon eine Hochzeit gebührend begossen haben.

Für alle anderen: Die Planung einer Hochzeitsfeier bedeutet viel Arbeit und ist ziemlich aufwendig, es sei denn, man feiert im kleinen Kreis. Um einen Beitrag dazu zu leisten, präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle feierlich einige schöne Ideen für die perfekte Tischdeko zur Hochzeit.

Damit der Tag auch unvergesslich bleibt, entlocken Sie Ihren Gästen "Ahs" und "Ohs". Gute Musik, leckeres Essen und Trinken und romantische Tischdekoration helfen dabei...

Unser WOHNIDEE Romantik-Tipp

Das brauchen Sie:

60 cm Schleifenband in Rosa, 1 Rolle doppelseitiges Klebeband (z. B. von Tesa), 60 cm Schleifenband in Grau, 1 kleines Glas, 1 Rose in Rosa, Schere, Rosenschere, Messer

So geht's:

1. Ca. 60 cm Schleifenband in Rosa mittig über die ganze Länge mit doppelseitigem Klebeband versehen. Schutzfolie abziehen.2. Darauf das graue Schleifenband kleben.3. Das Schleifenband auf das Tischset legen. Den Teller mittig daraufstellen und das Schleifenband um den Teller legen. Die Enden wie eine Schlaufe einschlagen und mit einem kleinen, mit Wasser gefüllten Glas fixieren.4. Die Rose kürzen und mit einem Messer schräg anschneiden. In das Glas geben.

(Schleifenband, Idee, pro Meter ca. 1,50 Euro. Weißer Teller: Car , Material: Keramik, Hersteller: STAPELGOED, Preis: ca. 9,95 EUR. Kleiner Teller: Zara Home Dessertteller Yarn, Dessertteller aus Porzellan, 20 x 2 cm, ca. 6,99 Euro. Besteck: Zara Home: Besteck Perla , ab ca. 1,99 Euro. Serviette: Zara Home 4stk, ca. 12 Euro. Tischset: Zara Home: ca. 11,99 Euro. Serviettenring: Zara Home: 4stk ca. 15,99 Euro. Untersetzer: Untersetzer Vivian (4er-Pack), ca. 17,99 Euro)

Menükarte & Giveaway - unser WOHNIDEE-Klassiker

Menükarte:

Computer und Drucker, schönes Papier (Schreibwaren), Bilderrahmen mit Papprückwand, Siegel mit Siegellack (Bastelladen), Reagenzglas, feiner Draht (z. B. Myrtendraht; Bastelladen), Blüte (Ruhmeskrone und Phlox)

Giveaway:

Papierbogen (3 Giveaways aus einem DIN A4 Bogen), Blumensamen, Ruhmeskrone, Siegel mit Siegellack (Bastelladen), Nähmaschine und weißes Garn, Lineal, Schere

Menükarte - so geht's:

1. Menükarte ausdrucken und einrahmen. Als Rückwand Karton in den Rahmen spannen.2. Siegelwachs schmelzen und auf die Menükarte tropfen lassen. Siegel eindrücken.3. Reagenzglas mit dünnem Draht an der Menükarte befestigen. Dazu ein Loch durch die Pappe bohren, Draht durchziehen und umbiegen.4. Reagenzglas mit Wasser befüllen und Blüte einstecken.

Giveaway - so geht's:

1. Papierstreifen ausmessen und zuschneiden: 9,6 x 21 cm.2. Papierstreifen auf das Maß 4,5 x 21 cm der Länge nach falten.3. Den gefalteten Papierstreifen an einer schmalen Seite zusammennähen.4. Den Papierstreifen dann vorsichtig auffalten und mit Blumensamen befüllen.5. Papierstreifen dann um 90 Grad drehen und die Öffnung mit der Nähmaschine verschließen.6. Blüte auf die fertige Tüte legen und mit einem Siegel fixieren.

(Weingläser: Schott Zwiesel "Pure" ab ca. 8,50 Euro)

>> Ach übrigens: Den passenden Brautstrauß gibt's hier dazu

Mehr Ideen gibt’s im WOHNIDEE-NEWSLETTER und auf FACEBOOK

Kategorien: