Toys'R'Us verkauft High-Heels für Kinder

toys r us heidi klum high heels kinder

Foto: Toys'R'Us

Verrückte Modewelt

Das kann doch nicht ernst gemeint sein?! Aktuell gibt es bei Toys'R'Us im Onlineshop High-Heels für Kinder ab 3 Jahren zu kaufen - und Heidi Klum hat sie entworfen...

„Truly Fashion“ heißt die Kindermode-Kollektion, die ausgerechnet Model und Vierfach-Mama Heidi Klum designt hat. Neben Partykleidern und Handtaschen finden sich in der Linie auch kleine pinkfarbene Kinderschuhe - mit Absatz! Eine kleine Blumen-Applikation und jede Menge glitzernder Pailletten sollen den Mini-High-Heel kindgerecht gestalten. Für knapp 10 Euro ist der Schuh namens "Party Perfect" (im US-Shop) zu bekommen. Doch den Kindergeburtstag, auf dem Dreijährige auf Absätzen "Party" machen, haben wir noch nicht gesehen. Besonders bedenklich: Nicht nur die pinke, glitzernde Aufmachung zieht kleine Mädchen magisch an, viele eifern auch ihren großen und erwachsenen Vorbildern nach und sind deswegen besonders empfänglich für die High-Heels im Kinder-Look.

Doch gesund kann das für einen Kinderfuß im Wachstum bestimmt nicht sein, das müssten selbst Laien wissen. Da hilft es auch nicht, dass die Schuhe im deutschen Online-Shop unter "Kostümzubehör" gehandelt werden. Entsprechend sind Eltern entsetzt. Wieso entwirft eine Mutter von vier Kindern ausgerechnet solche Schuhe? Und warum werden diese auch noch von einer Kinder-Kette vertrieben?

Fest steht: Bisher haben sich weder Heidi Klum noch der Shop zu den High-Heels für Kinder geäußert. Vermeintlich "modebewusste" Mütter können den Schuh also weiterhin kaufen.

(Foto: getty)

Kategorien: