Trainieren wie ein Topmodel

trainieren wie ein topmodel

Foto: Michael Reh

Zur Traumfigur in nur 25 Minuten

US-Fitness-Guru Harley Pasternak brachte die Girls von „Germany’s next Topmodel“ in nur drei Wochen in Form. Jetzt sind Sie dran! Hier finden Sie die komplette Übungsreihe sowie den Trainingsplan zum Herunterladen. Außerdem verrät Pasternak, warum Leyla diese Challenge gewonnen hat.

Trainieren wie ein Topmodel

Perfekter Hüftschwung, positive Ausstrahlung, sich in Pose werfen: Worauf es bei Castings ankommt, glaubten Heidis Mädels zu wissen. Doch dass auch die Fitness auf dem Prüfstand steht, hat alle überrascht.

Erstmals war SHAPE mit einer großen Challenge dabei. Dazu führte Harley Pasternak, der US-Promi-Coach von Stars wie Eva Mendes und Jennifer Hudson, den Kandidatinnen in Folge 7 sein „Faktor 5“-Workout vor: fünf Übungen à fünf Minuten, fünfmal pro Woche.

Vier Wochen später kam Harley zum – für die Girls überraschenden – Fitness-Check in die Model-Villa in Los Angeles zurück. Bei diesem sportiven Showdown in Folge 11 (lief am 13. Mai 2010 auf Pro Sieben) schnitt die 19-jährige Leyla Mert aus Sindelfingen am besten ab und gewann das Shooting mit SHAPE.

Auf den nächsten Seiten zeigt Ihnen Leyla das Original-Topmodel- Workout : Neben zwei Cardio-Einheiten (Phase 1 und 5) steht Krafttraining für Ober- (Phase 2) und Unterkörper (Phase 3) sowie den Bauch (Phase 4) an.

Dazu benötigen Sie eine Langhantel und zwei Kurzhanteln. Wichtig ist, pro Tag je eine Übung aus jeder Phase zu absolvieren. Durch die Variation der Wiederholungen und Sätze (siehe Plan unten) werden die Muskeln stets neu gefordert. Ergebnis: ein top-modellierter Body in nur drei Wochen!

Topmodel-Workout: Der Trainingsplan zum Herunterladen >>

Phase 1 und 2 - Cardio-Warm-up & Oberkörper-Training (9 Bilder).

Aufwärmen ist das A und O für ein effektives Training und hilft dabei die Fettverbrennung in Schwung zu bringen. Ein gezieltes Kraft-Training für den Oberkörper sorgt für definierte Arme und ein schönes Dekolleté.

 

 

 

 

 

 

 Phase 3, 4 und 5: Unterkörper-Training, Core- & Cardio-Power (11 Bilder).

Diese Übungen sorgen für schöne Waden, straffe Schenkel und einen knackigen Po . Ein effektives Training der geraden und schrägen Bauchmuskeln sorgt zusätzlich für eine flache Körpermitte. Den Abschluss bilden Übungen, die den Nachbrenneffekt noch einmal richtig ankurbeln.

Interview „Leyla hat alles gegeben“

Harley Pasternak, 35, sprach mit Redakteurin Jennifer Strunk über seine Erlebnisse mit den deutschen Topmodels.

SHAPE: Wie war es, die Mädchen von „Germany’s Next Topmodel“ zu trainieren?Harley Pasternak: Großartig! Sie waren alle so kooperativ und voller Energie – und viel sportlicher, als ich dachte.

Warum hat Leyla den Contest gewonnen? Leyla machte die besten Fortschritte während des Coachings . Sie hatte die beste Körperhaltung, viel Energie und Präsenz. Man sieht, dass sie Sport treibt und auf sich achtet. Und ich spürte, dass sie den SHAPE-Job unbedingt will!

Wo liegt der Schwerpunkt des Model-Workouts?Bei Models achte ich vor allem auf ein abwechslungsreiches Oberkörpertraining. Eine anmutige Haltung ist auf dem Laufsteg das A und O!

Haben Sie den Kandidatinnen zusätzlich auch noch Ernährungstipps gegeben? Ja, gesundes Essen ist ein wichtiger Pfeiler der Faktor-5-Formel . Die Mädels hielten sich drei Wochen an meine Regeln: fünf Gerichte am Tag, vor allem viel Hähnchen, Rührei, Obst und Gemüse. Ein Mogeltag pro Woche war aber erlaubt!

JOY Online: Die schönsten Haarfarben, Strähnen und Tönungen >>

Kategorien: