Traumhaft: Deutschlands erster Laden für's Mittagsschläfchen

erster laden fuer mittagsschlaf in berlin

In Berlin eröffnet Power-Napping-Studio "Nickerchen"

Wer kennt das nicht: Den ganzen Vormittag sitzt man noch fit im Büro, schreibt fleißig seine Mails und dann, plötzlich, in der Mittagspause, macht sich Müdigkeit breit. Wie gut wäre jetzt ein Nickerchen! In Berlin gibt es endlich den perfekten Ort dafür.

Mittagsschlaf ist gesund und macht fit

Wenn es nach Schlafexperten geht, ist es ganz normal, dass wir zur Mittagszeit regelmäßig müde werden, denn nach ca. 7 Stunden im Wachzustand, fährt der Körper seine Funktionen runter. Dagegen hilft ein kurzes Nickerchen von 20 bis maximal 40 Minuten. In dieser Zeitspanne erholt man sich und wird wieder leistungsfähiger. Ein längerer Schlaf ist kontraproduktiv, weil der Körper dann in den Tiefschlaf versinkt.

Fit-Schlafen in der Mittagspause

Schwierig wird es allerdings, so ein wohltuendes Power-Napping im Berufsalltag umzusetzen. Anders als in Japan, wo kurze Nickerchen genehmigt und sogar gern gesehen werden, erteilen deutsche Arbeitgeber keine Erlaubnis zum Mittagsschlaf. Was bleibt einem da als Mitarbeiter anderes übrig, als den Kopf über die Tastatur zu senken, oder sich für den Erholungsschlaf in der Mittagspause auf die Toilette zurückzuziehen?

Ein Nickerchen im "Nickerchen"

Das kann man jetzt einfacher haben. Zumindest in Berlin, denn dort hat nun Deutschlands erstes Studio für Mittagsschläfchen eröffnet. Im "Nickerchen" in Berlin-Kreuzberg kann man sich bei sanftem Licht und Entspannungsmusik kurz erholen, ohne dass der Chef etwas bemerkt. Klingt das nicht traumhaft?!

Kategorien: