Trend-Comeback für die Latzhose

latzhose trend 2015
Ab zur Baustelle? Von wegen. Fernab von Zementmischer und Schaufelbagger rehabilitiert Modeliebling Veronika Heilbrunner die Denim-Latzhose.
Foto: Getty Images

Ihr olles Image hat sie längst hinter sich gelassen: So trägt man die Latzhose 2015

Latzhosen sind die neuen Jumpsuits! Die 2015er-Modelle sind nichts für den Kindergarten, sondern sehen jetzt ultramodern aus. Wozu man den Jeanstrend am besten kombiniert und wer es jetzt schon trägt.

Die Latzhose ist wieder da! Und mit ihr sentimentale Erinnerungen an Sandkästen, Klettergerüste und aufgeschlagene Knie. Schuld an diesem Trend sind Modegurus wie Sonia Rykiel, Damir Doma, Emilio Pucci, Guy Laroche, Rebecca Minkoff oder Richard Nicoll, die sich allesamt einig waren: Lätzchen und Hosenträger sind die Stars ihrer neuen Frühjahr/Sommer-Kollektion.

Das Beste am Trägerhosen-Trend: Er ist sooo bequem. Da zwickt, zwackt und verrutscht nichts - und die vielen Taschen bietet auch noch jede Menge Platz. Wie praktisch! Und wer meint, dieser Trend sei nur Kindern und Schwangeren vorbehalten, dem sei empfohlen: Aufs richtige Styling kommt's an!

Unser Lieblingslook für den Sommer: Der angesagte Boyfriend-Stil! Dafür ist eine (kurze) Latzhose der perfekte Begleiter zum Streifenshirt . Schwarze Espadrilles und Ethno-Accessoires dazu, fertig!

Sie mögen's eleganter? Dann sollten die Kombipartner nicht zu sportlich sein. Und so geht's: Bluse drunter, XL-Collier anlegen, in hohe Booties schlüpfen und auf Beifall warten. Auch ein Eggshape-Mantel macht sich super über der Latzhose! Lässig für die Stadt: Tanktop drunter, Ballerinas dazu - fertig ist das Outfit. Die Mini-Versionen sind was für Schlanke, weite Schnitte (am liebsten auf 7/8-Länge gekrempelt) umspielen kleine Schwachstellen.

So geht Sandkastenliebe...

Kategorien: