FrisurentrendTrendfrisuren 2017: Diese Frisuren tragen wir 2017

Inhalt
  1. Der Lob wird Trendfrisur 2017
  2. Wir tragen 2017 Hüte und Mützen
  3. 2017 noch heiß begehrt: der gerade Pony
  4. Der Rolli und der Hair-Tuck: ein unschlagbares Team
  5. Trendhaarfarbe 2017: Kupferblond

2017 wird unser Jahr! Und genau deshalb brauchen wir jetzt eine neue Frisur. Hier kommen unsere Trendfrisuren 2017.

 

Der Lob wird Trendfrisur 2017

Der Lob ist die Trendfrisur 2017
Der Lob ist die Trendfrisur 2017
Foto: Getty Images

Der Long Bob ist ja nichts Neues. Ein langer Bob steht eigentlich jeder Frau, sieht jugendlich aus und passt zu jeder Jahreszeit. Aber 2017 tragen wir die Trendfrisur Lob ein bisschen ausgefallener. Ein bisschen mehr 70ies kommt der Long Bob 2017 rüber. Dazu tragen wir ihn nicht mehr gerade geschnitten, sondern etwas ausgefranst. Dazu kommt ein halblanger Pony, der mit einem Mittelscheitel getragen wird und fertig ist der neue Trendlook 2017. Stars wie Chloë Grace Moretz tragen den Look schon jetzt.

 

Wir tragen 2017 Hüte und Mützen

2017 tragen wir Schiffermützen
2017 tragen wir Schiffermützen
Foto: Getty Images

Schiffermützen sind der Trend für das Frühjahr 2017. Auf Instagram und Pinterest siehst du die coolen Kappen immer wieder. Und auch wir lieben die lässigen Elbsegler, denn sie sehen nicht nur cool aus, sondern helfen dir auch 1 A durch einen Badhair-Day.

Passende Frisuren zu Mützen und Hüten:

  • Offenes Haar: Wenn dein Ansatz ein bisschen fettig ist, dann setz doch einfach eine Mütze auf.
  • Leichte Wellen: Wer seinem Haar ein wenig Struktur geben will, knetet es mit Styling durch.
  • Seitlicher Zopf: Ob geflochten oder offen, ein seitlicher Zopf passt perfekt zu Hut und Mütze.
 

2017 noch heiß begehrt: der gerade Pony

Gerader Pony: Wir lieben ihn auch 2017
Gerader Pony: Wir lieben ihn auch 2017
Foto: Getty Images

Er sieht einfach immer frisch aus und wirkt jugendlich. Ein gerader Pony passt immer. Wenn du ein bisschen was an deinem Look verändern möchtest oder du einfach einen neuen Hingucker im Gesicht willst. Bei einem kurzen Bob sieht dieser Look allerdings leicht streng aus. Wer das nicht möchte, setzt anstatt auf gerade einfach auf einen längeren Pony mit Mittelscheitel und ausgefransten Rändern wie bei der Trendfrisur Lob.

 

Der Rolli und der Hair-Tuck: ein unschlagbares Team

Der Hair-Tuck ist auch 2017 eine lässige Frisur
Der Hair-Tuck ist auch 2017 eine lässige Frisur 
Foto: Getty Images

Es ist die Frisur der Blogger. Vermutlich ist der Hair-Tuck ursprünglich einfach ein Versehen oder ein pfiffiger Einfall am Morgen. Irgendjemand hat sich schnell einen Rolli angezogen und das Haar drin stecken lassen. Entstanden ist so eine Art Fake-Bob mit Rolli. Auch 2017 ist der Hair-Tuck immer noch unsere liebste und einfachste Trendfrisur.

 

Trendhaarfarbe 2017: Kupferblond

Kupfergold ist die Trendhaarfarbe 2017
Kupfergold ist die Trendhaarfarbe 2017
Foto: Getty Images

Weg von Balayage und Ombré: 2017 kommt eine Haarfarbe wieder, die wir schon lange nicht mehr gesehen haben. Kupferblond ist die Trendhaarfarbe 2017. Kupfer ist ein Ton, der vor allem Frauen mit heller Haut sehr gut steht. Aber auch hier mögen wir Farbverläufe. Die Ansätze dürfen ein bisschen blonder bleiben als der Rest des Haars. Wer sich traut, der sollte 2017 auf jeden Fall zu Kupferblond greifen.

So stylst du den perfekten Bob:

 

 

Kategorien: