Tupfer in Kupfer: Kissenhülle einfach verzieren

kissen bestempeln
Ein paar Tupfer in Kupfer und schon ist dieser Kissenbezug einzigartig!
Foto: deco&style

Auf den Punkt!

Kupferfarbene Wohnaccessoires liegen voll im Trend. Mit Acrylfarbe verzieren wir einfach diese schlichte Kissenhülle - das Ergebnis ist einfach zauberhaft!

Das brauchen Sie für das Kissen:

  • Kissenbezug 40 x 40 cm in Weiß (Galeria Kaufhof, Galeria home, Perkal, 2er Set, 9,95 €)
  • Kissenbezug 40 x 40 cm in Grau (Galeria Kaufhof, Galeria home, Satin, 2er Set, 11,95 €)
  • feste Pappe zum Unterlegen, ca. 40 x 40 cm
  • Acrylfarbe in Silber
  • Acrylfarbe in Kupfer
  • Stupfpinsel in 2 Größen (3 cm und 1,5 cm)
  • Untertasse

Und so einfach geht's:

1. In den Kissenbezug die zugeschnittene Pappe schieben, damit die Farbe nicht durchdrückt.

2. Arcylfarbe in gewünschtem Farbton auf eine Untertasse o. Ä. geben.

3. Farbe mit dem Stupfpinsel der gewünschten Größe aufnehmen und auf die Vorderseite des Kissens tupfen. Leicht drehen, damit sich die Farbe gleichmäßig verteilt.

4. Den Vorgang so oft wiederholen, dass ein stimmiges Gesamtbild entsteht.

5. Farbe gut trocknen lassen, die Pappe entfernen.

6. Stupfpinsel gut auswaschen.

Kategorien: