Umwerfende Hochzeit: Brautjungfer wird bewusstlos!

hochzeit bewusstlos
Dieser Hochzeitskuss war so umwerfend, dass die Brautjungfer zugleich bewusstlos wurde.
Foto: iStock

Umwerfender Hochzeitskuss

Eine Hochzeit kann ganz schön überwältigend sein. So erging es wohl auch der Brautjungfer und Schwester des Bräutigams- denn die wurde bewusstlos!

Hochzeiten sind immer spannend. Sieht man ein Brautpaar an der Kirche stehen, selbst wenn die Personen gänzlich fremd sind, bleibt man häufig berührt stehen und beobachtet neugierig das Geschehen. Wie mag es dann nur dem Paar selbst und ihren Gästen gehen, wenn selbst Unbeteiligte die Zeremonie aufregend finden? Diese Brautjungfer weiß die Antwort.

Bei der Hochzeit ihres Bruders ist sie ganz vorne mit dabei. Doch ausgerechnet bei den berühmten Worten „Sie dürfen die Braut jetzt küssenwird die Brautjungfer bewusstlos! Der Fall wurde auch noch auf einem Foto festgehalten, das der Bräutigam jetzt amüsiert teilt. Der Frau geht es nämlich wieder gut.

Die Brautjungfer habe einfach nur zu wenig gegessen und sei dehydriert gewesen – was aber keinesfalls an der Länge der Zeremonie gelegen hätte, wie der Bräutigam beteuert, denn diese dauerte nur 20 Minuten. Trotzdem hat die Aufregung in Kombination mit zu wenig Flüssigkeit der Frau die Beine schwach werden lassen. Den umwerfenden Hochzeitskuss beobachtete die Brautjungfer aus einer gänzlich anderen Perspektive.

Das Foto macht nun im Internet die Runde. Ob die Schwester des Bräutigams weiß, dass dieser sich einen Spaß aus dem kleinen Kollaps macht? Ein Hochzeitsfoto mit bewusstloser Brautjungfer im Hintergrund hat jedenfalls nicht jeder! An diesen Moment werden sich – zur Scham der Schwester – nicht nur die Anwesenden noch lange erinnern.

Kategorien: