Unglaubliches Video: Katze beschützt Kind

katze beschuetzt kind tierischer babysitter
Die Katze beobachtet unruhig, wie das Kind am Ofen spielt.
Foto: Screenshot / ***FunnyBabies&CutePets ***

Katze beschützt Kind: Tierisch guter Babysitter

Kann eine Katze als Babysitter dienen? Ein unglaubliches Video zeigt, wie das Tier ein kleines Kind beschützt, während Eltern nur wegschauen.

Dass die Stubentiger intelligent sind, ist bekannt, aber dass sie so clever sind, dass Katzen ein Kind beschützen können, erwartet man wohl kaum! Insbesondere Menschen, die Katzen gegenüber eher negativ eingestellt sind, bemängeln häufig die mangelnde Zuneigung. Eine Katze kuschelt nur, wenn sie auch wirklich kuscheln will. Doch dieses Video beweist, dass es ihnen keinesfalls an emotionaler Intelligenz mangelt.

Ein kleines Kind spielt in der Küche. Dass ein Ofen nicht das beste Spielzeug ist, scheint die Erwachsenen im Raum nicht zu interessieren, munter drückt das Kleinkind auf den Knöpfen herum. Das einzige Wesen im Video, das sich offensichtlich Sorgen um das Baby macht, ist ausgerechnet die Katze!

Unruhig streicht die weiße Katzendame um die Beine des kleinen Jungen. Dann wendet sie sich an die Erwachsenen, die Situation vermittelt tatsächlich den Eindruck als wollte sie die Eltern warnen. Die finden das Spiel allerdings weiterhin lustig. Doch je länger das Kind am Ofen spielt, desto mehr scheint die Katze es beschützen zu wollen. Als keiner reagiert, greift schließlich der Stubentiger selbst ein!

Die Katze hat genug von dem gefährlichen Spiel und erweist sich als tierisch guter Babysitter! Als das Kind erneut zum Ofen greift, wird der Beschützerinstinkt der Katze geweckt. Wer nicht hören will, muss fühlen. Mit aller Mühe versucht die Katzendame schließlich selbst, den kleinen Jungen vom Herd fern zu halten. Das Video ist unglaublich und zeigt, dass Katzen ganz genau wissen, wann ein Kind zu beschützen ist.

Katzen sind clever. Dieses Video zeigt sogar, dass sie die Zeichensprache beherrschen!

Kategorien: