Valentinstag: Geschenkanhänger

949270 herz geschenkanhaenger h

  • Pappe
  • Stoffreste aus Baumwolle
  • Füllwatte (250 g ca. 2,40 Euro; Bastelladen)
  • Schaschlikspieß
  • Ösen und Ösenklammer (Kurzwaren)
  • Bleistift
  • Schere
  • Stecknadeln
  • Nähmaschine, Nadel und Faden
  • Hammer

1. Aus Pappe eine Herzschablone zuschneiden. Die Schablone auf die linke Seite eines Stoffrestes legen und die Umrisse mit Bleistift nachzeichnen.

2. Das Stoffstück rechts auf rechts auf ein weiteres Stoffstück legen und mit Stecknadeln fixieren. Mit der Nähmaschine entlang der Bleistiftlinie zunähen, dabei eine kleine Öffnung lassen.

3. Stoffkanten bis ca. 0,5 cm vor der Naht zurückschneiden. Herz wenden und mit Watte füllen. Füllwatte mit dem Schaschlikspieß nachstopfen.

4. Offenes Nahtstück mit Nadel und Faden per Hand zunähen.

5. Ösen mit Hilfe der Ösenklammer in der Herzmitte mit dem Hammer einschlagen.

6. Herz mit Satinband an das Geschenk hängen.

Kategorien: