Vanessa Hudgens ist blonett

vanessa hudgens ist blonett
Vanessa Hudgens ist blonett
Foto: Wenn

Haarfarben der Stars: Vanessa Hudgens

Der Blonett-Trend reißt einfach nicht ab! Jetzt trägt ihn auch Vanessa Hudgens. Wir zeigen die Bilder der Schauspielerin und verraten, welche Stars dem Blonett-Trend schon huldigten.

Was macht man, wenn man sich nicht zwischen Blond und Braun entscheiden kann? Man nimmt einfach beides! Das dachte sich zumindest Vanessa Hudgens. 

Mehr Stars mit blonetten Haaren wie Vanessa Hudgens zeigt die Galerie.

Am 1. Mai 2012 knipsten Paparazzi die 23-jährige bei einem Spaziergang mit ihrem Freund Austin Butler in Culver City mit hellbraunen Spitzen im dunkelbraunen, lockigen Haar. Dieser Look wird Blonett oder auch Dip-Dye-Hair genannt. Auf ihrem Blog schreibt Vanessa Hudgens zu ihrer neuen Haarfarbe: „Alsooo ich habe meine Haarspitzen etwas heller färben lassen. Gerade überlege ich, ob ich meine Haare wieder heller oder dunkler tragen soll. Lol hmmm“.

Vanessa Hudgens Fans lieben dunkle Haare

Wenn es nach ihren Fans geht, soll Vanessa Hudgens ihre dunkle Mähne behalten: „Dunkler, keine Frage“, schreibt Nattens und auch RobSten ZaNessa ist sich sicher: „Wieder dunkel ... 3“. Wir sind gespannt, ob sich Vanessa bald wieder von ihren helleren Spitzen trennt oder eines Tages gar als Blondine auftaucht! Bis dahin trägt sie den Blonett-Trend weiter auf dem Kopf – und reiht sich in eine ganze Riege blonetter Stars ein.

Beauty: Schmink-Tipps auf COSMOPOLITAN Online >>

Stars: Jessica Alba auf SHAPE Online >>

Kategorien: