Verpackungsidee: Süße Filztaschen zum Selbermachen

kleine filztaschen diy

Foto: deco&style

Mit Anleitung

Fürs Smartphone, Schmuck oder Kosmetik, die süßen Filztaschen sind vielseitig einsetzbar. Mit Hilfe unserer step-by-step Anleitung können Sie die Taschen ganz einfach selber machen und behalten oder weiter verschenken.

Das brauchen Sie für die Filztaschen:

  • Filz (Kurzwarenabteilung)
  • Stickgarn und Sticknadel
  • Stoffschere
  • Maßband
  • Knöpfe

Und so einfach geht's:

Große Filztasche:

1. Für die Große Tasche 40cm x 24cm zuschneiden, von unten 12cm nach oben klappen.

2. Mit Stickgarn zusammen steppen und einen Knopf auf die Mitte der Fläche nähen.

3. Den oberen Teil bis ca. 2cm über den unteren Rand klappen und in die Mitte der Kante einen Schlitz für den Knopf schneiden.

4. Den Deckel der Tasche am Rand mit Stickgarnnachsteppen, die Ecken abrunden.

Kleine Filztasche:

1. Filz mit den Maßen 46cm x 12cm zu schneiden, von unten 14cm nach oben klappen.

2. Mit Stickgarn zusammen steppen und einen Knopf auf die Mitte der Fläche nähen.

3. Den oberen Teil bis ca. 2cm über den unteren Rand klappen und in die Mitte der Kante einen Schlitz für den Knopf schneiden.

4. Den Deckel der Tasche am Rand mit Stickgarnnachsteppen, die Ecken abrunden.

Kategorien: