Verrückte Hochzeit: Flashmob in der Kirche!

hochzeit flashmob kirche
Fröhlich tanzt das Paar in die Ehe!
Foto: Screenshot / WorldTubeMy

Hochzeitstanz der besonderen Art!

Einen Flashmob in der Kirche? Ja, das gibt es tatsächlich. Das Video zeigt eine der verrücktesten Hochzeiten, die man je gesehen hat!

Nach dem Ja-Wort folgt der Kuss. Bis zu diesem Punkt läuft bei dieser Hochzeit alles wie bei jeder anderen Trauung. Doch was dann geschieht, ist unglaublich!

Die Hochzeit wirkt zunächst alles andere als verrückt. Die Kirche ist festlich geschmückt, die Braut trägt ein traditionelles Brautkleid und die Gäste lauschen bedächtig den Worten der Priesterin. Doch nachdem diese das Ehepaar getraut hat, fängt sie plötzlich an zu tanzen. Tatsächlich ertönt Musik aus den Boxen, während die Arme angehoben werden. Die Show ist allerdings keine Überraschung für das Brautpaar. Im Gegenteil: Das Paar hat sich einen Flashmob für die Gäste ausgedacht!

Frisch getraut tanzen sie schon munter los. Gemeinsam legen sie eine verrückte Show auf der Hochzeit hin. Nach und nach stimmen immer mehr Menschen ein und tanzen mit. Einen ungewöhnlicheren Ort für den Flashmob als die Kirche hätten sie sich wohl kaum ausdenken können. Trotzdem passt der Tanz zur Stimmung: Die Freude auf den Gesichtern des Ehepaars ist unübersehbar!

Das Paar beweist eindeutig Sinn für Humor. Denn den romantischen Teil haben sie nach der Trauung definitiv abgehakt: Mit dem Flashmob beginnt der lustige Part der verrückten Hochzeit! Während andere Paare sich Tränen der Rührung aus den Augenwinkeln wischen, strahlen diese frischen Ehepartner über das ganze Gesicht.

Braut und Bräutigam haben mit Sicherheit viel Spaß in ihrer Ehe, fröhlicher kann ein Bund für das Leben kaum geschlossen werden!

Kategorien: