Video: Labor-Hunde endlich in Freiheit!

beagle b
Sein Martyrium hat ein Ende!
Foto: YouTube / FreeBeagleProject

Netz-Highlight

Dieser Anblick zerreißt einem das Herz: Ein süßer Hund, eingesperrt in einem klitzekleinen Käfig irgendwo im US-Bundesstaat Nevada. Hier fristet der Vierbeiner seit Jahren ein trostloses Dasein. Stöckchen fangen, herumtollen, mit Artgenossen spielen – das durfte er nie erleben. Denn der Beagle ist ein Versuchstier, er hat das Labor nie verlassen.

Was ihm angetan wurde? Das ist selbst seinen Rettern nicht klar. Fakt ist: Seine traurigen Augen sprechen Bände! Ein Anblick, den die Aktivisten des „Free Beagle Projects“ nicht mehr länger ertragen konnten. Sie haben neun Hunde aus ihrer Gefangenschaft befreit – und werden jetzt im Netz als echte Helden gefeiert. Zu Recht!

Die Szenen, in denen ihre flauschigen Schützlinge zum ersten Mal das Tageslicht sehen oder frisches Gras unter ihren Pfoten spüren, zählt mit Sicherheit zu den rührendsten Dingen, die ihr je gesehen habt!

Kategorien: