Video: Rottweiler kuschelt grimmige Katze

video rottweiler kuschelt katze
Klammheimlich genießt die Katze die Kuscheleinheit mit ihrem Rottweiler.
Foto: Screenshot / en byby

Winterzeit ist Kuschelzeit!

Dieser Rottweiler hat seine grimmige Katze zum Fressen gern! Doch was gefährlich klingt, erweist sich dann doch als niedliche Kuschelattacke…

Katzen haben nicht den fröhlichsten Ruf. Dieses Video kann das Garfield-Klischee der Stubentiger aufs Neue bestätigen, denn grimmiger kann eine Katze wohl kaum gucken!

Wehren tut sie sich jedoch auch nicht, so schlecht kann die ausgiebige Kuscheleinheit vom Rottweiler also nicht sein. Aber als Katze zugeben, dass Kuscheln mit einem Rottweiler schön ist? Niemals! Da setzt sie lieber einen besonders grimmigen Blick auf, um ihren Stolz zu bewahren.

Wie Hund und Katz

Dafür wird ein anderes Klischee eindeutig widerlegt: Nach Feinden sehen Katz und Hund in diesem Video keineswegs aus. Vielmehr scheint der Rottweiler das im Vergleich winzige Kätzchen adoptiert zu haben, ausgiebig wird diese verwöhnt und geputzt.

Der Rottweiler scheint die Katze zum Fressen gern zu haben. Für eine Sekunde geht das große Maul des Hundes einen Tick zu weit auf, doch nach einem kurzzeitigem Herzaussetzer kann wieder entspannt werden- die Kuschelattacke ist rein freundschaftlich.

Die Katze genießt die Nähe offensichtlich genauso sehr, wie ihr Rottweiler-Freund, da kann auch das grimmige Gesicht nicht täuschen. Das Video erwärmt unser Herz in den kalten Winterstunden!

Kategorien: