Video: Standpauke für schwangere Mutter

standpauke fuer schwangere mutter
Dieser kleine Junge ist ganz und gar nicht erfreut von der Überraschung seiner Mutter.
Foto: youtube/Shanee Hart

Große Empörung über Schwangerschaft

Man sollte meinen, dass die meisten Kinder sich freuen, wenn sie ein Geschwisterchen bekommen. Doch als eine Mutter ihrem Sohn erzählt, dass sie schwanger ist, reagiert dieser ganz anders als erwartet.

Als seine Mutter ihm eröffnet, dass sie schwanger ist, schlägt ihr Sohn die Hände vor den Kopf und fragt sie empört: „Was hast du dir dabei gedacht noch ein Baby zu bekommen? Du hast doch schon zwei! Das ist ja zum Verzweifeln!“

Der kleine Junge ist sichtlich geschockt. Er hat Angst, dass seine Mutter ihn und seine kleine Schwester mit dem neuen Baby ersetzen will. Diese erklärt ihm zwar, dass das niemals passieren wird, doch dieses Versprechen kann den Kleinen nicht beruhigen: „Das macht alles keinen Sinn! Du hast schon zwei Babys, die du für immer lieben musst. Du kannst nicht noch ein Baby zwischen uns lassen!“

Der kleine Junge kann es einfach nicht fassen. Anklagend zeigt er mit dem Finger auf seine Mutter und fragt sie, was es für ein Baby sei. Seine Mutter antwortet ihm, dass es entweder ein Junge oder ein Mädchen wird. Gedankenversunken sagt ihr Sohn: „Wenn Jungs weinen, ist es NOCH schlimmer..." In der Schule habe er ein Baby weinen hören. Es sei so schlimm gewesen, dass er sich die Ohren zuhalten musste. Seine Mutter erklärt ihm, dass er sich daran gewöhnen müsse. Daraufhin zeigt sich ihr Sohn endlich etwas versöhnlicher – unter einer Bedingung: „Ok. Aber dann kaufst du mir Ohrstöpsel.“

Einfach herrlich, wie der kleine Junge seiner Mutter eine Standpauke hält. Dieses amüsante Video müsst Ihr gesehen haben!

Kategorien: