Vorne Rock, hinten Hose – Skort ist Trend!

skort rock shorts styling
In kräftigen Tönen und mit tollen Farbkontrasten ist der Skort-Look ideal an heißen Tagen.
Foto: Getty Images

Minirock + Shorts = Skort

Der Skort ist nicht nur dem Namen nach vorne ein Rock (Skirt) und hinten eine Shorts. Wir verraten, wie Sie das raffinierte Trendteil am coolsten stylen!

Kurzer Rock (engl.: skirt) plus darunter versteckte Shorts - diesen Newcomer nennt man Skort.

Ein Skort ist eine kurze Hose mit vorn angesetztem Rockteil. Bisher eher im Sportbereich zu Hause, hält der Skort nun Einzug in die Casual-Mode. Zu den sehr kurzen Teilen sind schlichte Oberteile mit wenig Ausschnitt besonders schön.

Mit dem Skort haben unsere Beine ihren großen Auftritt: Dank ihm kann man die angesagte Minilänge sicher tragen, ohne aus Versehen mal zu viel Po zu zeigen. Unbedingt auf Stiefel mit hohem Schaft verzichten - also keine hohen Boots oder gar Overknees dazu tragen. Das wirkt erstens übertrieben sexy und zweitens soll man ja viel Bein sehen.

Sweatshirt von C & A, ca. 20 Euro. Bluse von Marc Cain, ca. 250 Euro. Blusenshirt mit Fisch-Print von Pepe Jeans, ca. 95 Euro.

Welche Oberteile passen zum Skort?

Blusen adeln den Skort. Ganz zuknöpfen - als Kontrast zum "Mini". Dann noch einen Sweater dazu - fertig ist die Kombi aus seriös & casual. Durch eine Kurzarmbluse wirkt der Skort richtig lässig. Besonders cool: die Bluse nur vorn in den Bund zu "tucken".

Sandalen von Replay, ca. 90 Euro. Ankleboots von Pieces, ca. 70 Euro.

Welche Schuhe sind perfekt zum Skort?

Schlichte, luftige, flache Sandalen machen den Look schön entspannt und den Skort zum besten Sommerbegleiter. Ankleboots geben dem Look Klasse, denn sie bedecken "untenrum" ein bisschen Haut. Hohe Absätze strecken die Figur und verschlanken das Bein.

Strumpfhose von ITEM m6, ca. 60 Euro. Armband von Accessorize, ca. 16 Euro. Mantel von Only, ca. 60 Euro.

Was kann ich noch zum Skort stylen?

Wer nicht so viel Bein zeigen möchte, trägt zum Skort dunkle, matte, blickdichte Strumpfhosen (ab 40 den). Schlichter Armschmuck in Goldtönen trimmt den Skort auf edel und krönt den Look. Längere Blazermäntel lassen den Skort erwachsen wirken. Am besten enden sie exakt mit der Saumlänge.

Fotos: PR

Kategorien: